-0.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Dezember 10, 2022

Spare bis zu 75€ beim Kauf einer neuen Playstation 4

Zeigt eure Trophäen und holt euch bei Amazon.de den PlayStation-Bonus.

Grundsätzlich erarbeiten wir uns die heiß begehrten Trophäen vor allem zu einem Zweck — wie es Marvel-Oddball Deadpool ausdrücken würde: Maximum Bragging Rights! Es gibt kaum etwas Schöneres, als den Freunden eine hart erarbeitete Platintrophäe unter die Nase zu reiben.

Doch abgesehen davon, können sich eure Leistungen der vergangenen Jahre noch auf andere Art lohnen, denn ab heute könnt ihr für eine begrenzte Zeit eure Erfolge in einen schicken Bonus umwandeln.

Wie das funktioniert? Lest einfach weiter!

Der PlayStation-Bonus auf Amazon.de

Bis zum 14.08. könnt ihr euch auf unserer Trophäenseite eure Trophäen in einen schicken Bonus umwandeln lassen und diesen bei Amazon.de auf alle derzeit lieferbaren PS4-Modelle einlösen. Der Bonus steigt natürlich mit euren Leistungen und wer besonders fleißig dabei war, die digitalen Herausforderungen zu meistern, streicht bis zu 75€ ein!

Um eure Trophäensammlung zum PlayStation-Bonus auf Amazon.de zu machen (Keine Sorge, eure Trophäen bleiben euch natürlich erhalten!), klickt einfach auf den Button, füllt das Formular aus und holt euch bis 14.08.2016 euren Gutschein!

Hier geht’s zum Gutschein.

Hier könnt ihr meinen Code von über 25 Euro umsonst haben:
[su_members message=”Dieser Inhalt steht nur registrierte User zu Verfügung. Bitte %login%.” color=”#ff0002″]RLYB-5B6FHJ-8FHRGH[/su_members]

Quelle: PlayStation

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel