12.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Mai 28, 2022

Call of Duty WWII: Die 5 Klassen Systeme im Detail

Die PS4 Beta von Call of Duty WWII kommt schon in einem Monat. Das wird das erste Mal sein, dass die große Call of Duty Community Divisions erleben wird, den neuen Zugang zum ikonischen „Erschaffe eine Klasse”-System von COD.

Hier ist ein Überblick über die fünf Divisions, die alle in der Beta nächsten Monat dabei sein werden.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=ciScu8YhSEo[/embedyt]

1. Armored Division

Diese Division spezialisiert sich darauf, einen vernichtenden Angriff hinzulegen, um ihrem Team etwas Raum zum Durchatmen zu schaffen. Ihre mit Bipods ausgerüsteten Lichtmaschinengewehre zerstören leicht gepanzerte Ziele, während ihre Panzer sie vor feindlichen Sprengstoffen, taktischer Ausrüstung und Flammenwerfern schützen. Wenn zusätzlicher Angriff nötig ist, so ist die Anti-Tank-Granate die ideale Wahl.

Division Skill

LMG Bipod III: Schützt Gebiete, indem ihr euer Maschinengewehr auf Felsvorsprünge oder Kanten montiert oder auf dem Bauch liegend, um weniger Rückstoß zu haben

Division Training

Armored III: Immun gegen Shell Shock und taktischer Ausrüstung. Nimmt weniger Feuerschaden. Nimmt weniger Schaden durch Sprengstoff.

2. Mountain Division

Unentdeckt geblieben, ist diese Division hervorragend bei geheimen Operationen und Stealth Gameplay. Wenn sie mit Sniper Rifles ausgerüstet ist, bleibt die Mountain Division lieber auf Distanz und wartet geduldig auf den perfekten Schuss. Falls sie entdeckt wird, geben ihr Rauchgranaten und die S-Mine 44 „Bouncing Betty” die Möglichkeit zu fliehen oder zurückzuschlagen.

Division Skill

Sniper Sharpshooter III: Die Umgebung blockieren und im Gegenzug Aim Assist und Namen der Feinde bekommen, während man die Luft anhält.

Division Training

Mountain III: Für Recon Aircraft unsichtbar, wenn in Bewegung. Vor Spieler kontrollierten Streaks versteckt. Leisere Bewegung.

3. Airborne Division

Diese manövrierbare Division ist üblicherweise die erste, die kämpft – durch Paragleiten dringt sie mitten in die Action. Mit leisen Submaschinengewehren ausgerüstet, sind diese Frontlinien- Kämpfer exzellent darin, die feindlichen Positionen einzunehmen und zu halten, bis besser ausgerüstete Verstärkung eintrifft.

Division Skill

SMG Suppressor III: Dämpft Mündungsfeuer und verhindert, dass Schüsse auf den feindlichen Mini-Maps aufscheinen, verringert aber die Reichweite der Waffe.

Division Training

Airborne III: Über längere Distanzen sprinten. Schneller über Hindernisse klettern. Erhöhte Sprintgeschwindigkeit.

4. Expeditionary Division

Mit einer beherzten Menge an Sprengstoff und taktischem Equipment ausgerüstet, spezialisieren sich diese Kämpfer auf Sabotage, Infiltration und Nahkampf. Ihre spezielle Division-Fähigkeit lädt Shotguns mit verheerenden Brandgeschoßen, um Feuer zu legen und ihre Gegner zu terrorisieren.

Division Skill

Shotgun Incendiary Shells III: Schrotpatronen, die Flammen spucken und Feinde verbrennen.

Division Training

Expeditionary III: Wählt eine Waffe aus Taktischer und Tödlicher Ausrüstung. Werft Ausrüstung schneller, weiter und während dem Laufen. Bekommt neues Equipment von getöteten Feinden.

5. Infantry Division

Als vielseitige Kampfspezialisten betont die Infantry Division die Treffsicherheit und schießt nur selten daneben. Spezielles Training in der Verwendung des Bajonetts macht die Infantry-Schützen zu einer Bedrohung in jeder Distanz.

Division Skill

Rifle Bayonet III: Spezielles Training in der Verwendung des Bajonetts macht die Infantry-Schützen zu einer Bedrohung in jeder Distanz.

Division Training

Infantry III: Zusätzliches Attachment auf der Primärwaffe. Zusätzliche Magazine. Schnellere Bewegung ohne Visier.

Quelle: Sony

[AMAZONPRODUCTS asin=”B071DJNGVV”]

[AMAZONPRODUCTS asin=”B07111DCTN”]

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel