12.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Mai 28, 2022

Call of Duty: WWII – Offizieller Story Trailer veröffentlicht

In knapp sechs Wochen veröffentlichen Activision und Sledgehammer Games mit Call of Duty®: WWII den neuesten Teil der Blockbuster-Spieleserie.

Nachdem Vorbesteller in der Private Beta bereits den Multiplayer testen konnten, zeigt heute der Call of Duty®: WWII Story Trailer neue Einblicke in die Kampagne:

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=W0L6FGngWH0[/embedyt]

In Call of Duty®: WWII erlebt der Spieler die Geschichte von Ronald “Red” Daniels, einem jungen Grenadier in der ersten U.S. Infanterie Division, der erstmals am D-Day in den Kampf zieht und damit einen der größten Angriffe in der Geschichte miterlebt. Nachdem die Begegnung mit dem Feind an den Stränden der Normandie überstanden ist, schlagen sich Red und seine Kameraden durch ganz Europa und stellen sich der gegnerischen Armee an ikonischen Schauplätzen wie zum Beispiel dem Hürtgenwald, während der Ardennenoffensive und beim Einmarsch in Deutschland entgegen.

Call of Duty: WWII, das am 3. November weltweit erscheinen wird, markiert die monumentale Rückkehr der Reihe zum größten militärischen Konflikt der Geschichte. Die Spieler werden in drei Spielmodi in den Kampf eintauchen: Kampagne, Multiplayer und Nazi-Zombies. Die Kampagne versetzt Spieler in einer brandneuen Story an historischen Schauplätzen des Zweiten Weltkriegs in das europäische Kriegsgebiet. Der Multiplayer-Modus stellt eine spannende Rückkehr zu den Wurzeln und dem realitätsnahen Kampf dar, für den die Reihe bekannt wurde, mit tempogeladener Action und einem bemerkenswerten Arsenal an Waffen und Ausrüstung. Nazi-Zombies ist ein origineller, furchterregender Koop-Modus mit einer erschreckenden neuen Horrorgeschichte, in dem sich ein finsteres Komplott zur Freisetzung einer unbezwingbaren Armee der Toten offenbart.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel