15.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Mai 25, 2022

KONAMI kündigt PES 2018 Mobile an – David Beckham mit dabei

Konami Digital Entertainment B.V. kündigt heute das Erscheinen der Mobilversion von PES 2018 an, welches die PES 2017 Version ersetzt.

Um die Mobilversion von PES 2018 zu feiern, wird erstmals die weltweit bekannte Fußball-Legende David Beckham Teil des Mobile Games sein. Andere Legenden wie Diego Maradona, Romário, Ian Rush, Steven Gerrard und Michael Owen werden kurz nach dem Start ebenfalls ihren Weg ins Spiel finden. Fans können dann ihre Lieblings-Legenden auswählen, um mit diesen sowie aktuellen Superstars zu spielen und ihr ultimatives Dream Team zu erstellen.

KONAMI integrierte zudem ein neues „Freunde“ Feature. User registrieren ihre Freunde innerhalb dieses Features und erweitern ihre Spielerfahrung, indem sie überall auf der Welt in Echtzeit gegen Freunde antreten. Das „Local Matches“ Feature kehrt zurück und gibt die Möglichkeit, eigene Turniere mit lokalen Ligen zu erstellen, um gemeinsam mit anderen Spielern der Mobilversion von PES 2018 in spannenden Ligaspielen zu prüfen, wessen Team die Nase vorn hat.

Der neue „Play Your Match“ Trailer findet sich hier:

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=fzViEvp5zcA[/embedyt]

Der David Beckham Trailer findet sich hier:

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=LEtd_NUm8QU[/embedyt]

Zu den weiteren Updates innerhalb des Spiels zählen:

  • Ein neues Data Pack, welches Mannschafts-, Spieler- und Trainerdaten aktualisiert und neue Spieler Porträts bietet
  • Kostenreduzierte Vertragsverlängerungen
  • Neue Kontrollmöglichkeiten wie Lupfer und kontrollierte Schüsse
  • Neue Visuals und Soundtrack
  • Verbesserte Matchbalance
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel