1 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Dezember 5, 2022

World of Tanks: Vier Jahre Panzer fahren auf Xbox

Am 12. Februar 2014 wurde World of Tanks Teil der Xbox-Familie. Exklusiv auf Xbox 360 startete der epische Panzerkampf und bereicherte die Xbox Community um ein fantastisches Multiplayer-Erlebnis mit 15 gegen 15 Spielern. Zunächst waren circa 100 Panzer aus Deutschland, Amerika und England im Spiel verfügbar, vier Jahre später ist das Arsenal auf über 660 Variationen aus klassischen und modernen Panzern gestiegen.

Die Xbox One X-Version von World of Tanks war gleichzeitig das bisher größte Update des Spiels. Mit dem neuen Update rollen Spieler in voller 4K-Pracht, HDR Support und 30 Bildern in der Sekunde über das Schlachtfeld.

Um die ersten vier Jahre auf Xbox zu feiern, bekommst Du von Entwickler Wargaming den gesamten Februar lang verschiedene Ingame-Boni und besondere Events. Bei Deinem ersten Sieg im Februar erwartet Dich zum Beispiel der Panzer Ashigaru Te-Ke, ein leichtes Fahrzeug der Kaiserlich Japanischen Armee. Weitere Boni beinhalten die fünffachen Erfahrungspunkte für den ersten Sieg während des Jahrestags-Events, zusätzlich gibt es gestaffelte Erfahrungspunkte-Boosts für alle darauffolgenden Siege. Damit Du so viel wie möglich aus den Feierlichkeiten herausholen kannst, bekommst Du Rabatte auf eine Premium-Mitgliedschaft Deiner Wahl.

In Zusammenarbeit mit der gesamten World of Tank-Community plant Wargaming eine Reihe von Videos, die Erfahrungen von Spielern und ganz persönliche Geschichten in World of Tanks erzählen. Wenn Du bei diesem Projekt mitmachst, bekommst Du sogar einen weiteren Panzer geschenkt.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=DhK9AV0485w[/embedyt]

Und als wenn das alles noch nicht genug wäre, hast Du die Chance eine Xbox One X im Zeitraum der Feierlichkeiten zu gewinnen. Folge @worldoftanks auf Twitter, um das Gewinnspiel nicht zu verpassen. Alle wichtigen Daten zum Jahrestag auf einen Blick findest Du auch hier.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel