9.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Oktober 5, 2022

Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk erscheint im September 2018

NIS America und die flashpoint AG freuen sich, den Releasetermin für Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk bekannt zu geben. Der Dungeon Crawler wird ab dem 21. September 2018 für Nintendo Switch und PlayStation 4 im Handel erhältlich sein.

Labyrinth of Refrain: Coven of Dusk spielt in der Stadt Refrain, in der sich ein verfluchtes Labyrinth befindet. Die Hexe Dronya stellt sich den Gefahren des Dungeons, um die dunklen Geheimnisse rund um das Verlies zu lüften. Dronya besitzt das legendäre Buch „Tractatus de Monstrum“ mit dem sie Puppen erschaffen kann, die für sie kämpfen. Der Spieler übernimmt dabei die Kontrolle über das magische Buch und kommandiert eine Brigade von verzauberten Puppensoldaten.

In der Basis können neue Puppen erschaffen und ausgerüstet werden. Ebenso können diese verschiedenen Gruppen und Formationen zugeordnet werden. Der Spieler kann Aufgaben von Stadtbewohnern annehmen und Unterstützung von Dronya in Form von Hexenpetitionen erhalten. Das Labyrinth von Refrain steckt voller Gefahren und nur mit der optimalen Vorbereitung und der richtigen Strategie wird man überleben und erfolgreich sein.

Features

  • Ein riesiges Labyrinth – Zusammen mit seiner Brigade von Puppensoldaten erforscht der Spieler als „Tractatus de Monstrum“ das mit Miasma gefüllte Labyrinth, um die dunklen Geheimnisse des Verlieses zu lüften.
  • Actionreiche Kämpfe – Tödliche Kreaturen und Fallen aller Art lauern in dem Labyrinth, die umso bedrohlicher werden, je tiefer man sich hinabwagt. Der Spieler kann seiner Brigade Befehle geben und die Feinde mit besonderen Fähigkeiten vernichten.
  • Erschaffung einer unbesiegbaren Armee – Der Spieler kann eigene Soldaten erschaffen und eine einzigartige Streitmacht aufbauen. Eine Vielzahl von verschiedenen Rollen sowie spezialisierte Gruppen stehen zur Verfügung.
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel