3.5 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Februar 1, 2023

Hama DR350: Klarer Sound zum Klemmen

Rauschfreier Musikgenuss ist mit den neuen DAB-Radios auf dem Vormarsch. Immer mehr Radiostationen strahlen ihr Programm neben der klassischen analogen Übertragung zusätzlich auch digital über DAB+ aus. Mit dem Hama Digitalradio „DR350“ und seiner flexiblen, bohrfreien Montagemöglichkeit, lässt sich das digitale Radionetz auch in die Küche oder die Werkstatt mitnehmen.

Möglich macht das eine Metallklammer, die das Radio unter jedes Regalbrett klemmt. Dort ist das Radio nicht nur platzsparend angebracht, sondern stört außerdem nicht auf der Arbeitsplatte oder läuft Gefahr, auf der Werkbank schmutzig zu werden.

Außerdem sind so sind die 7 Favoritentasten, die sich mit den Lieblingssendern belegen lassen, jederzeit schnell erreichbar. Bis zu 30 Radiosender können darüber hinaus auf interne Speicherplätze gesetzt werden. Soll das Radio fest an seinem Platz fixiert werden, lässt sich das über die mitgelieferte Montageplatte realisieren. Für noch mehr Interaktivität verfügt das „DR 350“ über ein 2,4-Zoll-großes Farbdisplay, auf dem beispielsweise vom Radiosender ausgestrahlte Bilder, CD-Cover oder die Wetterkarte angezeigt werden.

Weitere Features wie eine integrierte Digitaluhr mit Weckzeiteneinstellung und zwei Alarmzeiten sowie ein Kopfhöreranschluss runden die Ausstattung des in Weiß und Schwarz für 99 Euro erhältlichen Digitalradios „DR 350“ ab.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel