-0.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, Januar 27, 2023

EVE Online: Das Crimson Harvest-Event kehrt zurück

Im kommenden Update von EVE Online, dem einzigartigen, spielerbestimmten Weltraum-MMO von CCP Games, können Spieler die Rückkehr des Crimson Harvest-Event miterleben, mit neuen Orten, Grafiken und Inhalten. Sie erhalten neues und einzigartiges Material, um ihren Cerebral Accelerator zu bauen.

Ein neuer Mineralstoff wurde entdeckt, welcher unter der Oberfläche eines einzigartigen Asteroiden verborgen liegt. Tief in einem mysteriösen Nebel, wird dieses begehrenswerte neue Erz von Kapselpiloten und Blood Raiders abgebaut und umkämpft, mit dem Ziel einen einzigartigen Cerebral Accelerator zu bauen, der Abenteurer inspiriert, jegliche Mühen auf sich zu nehmen.

Die Spieler können am Event teilnehmen, indem sie über The Agency im Neocom-Menü im Spiel aus einer Vielzahl von Crimson Harvest-Zielen wählen. Für jedes Ziel müssen die Spieler eine Reihe von Herausforderungen meistern und Agency-Punkte sammeln, um neue Belohnungen freizuschalten. Über das Infofeld können Spieler jetzt auch den Fortschritt ihrer Herausforderung verfolgen, ihre Belohnungen beanspruchen und schneller auf The Agency Home zugreifen.

Das Crimson Harvest-Event bietet neue Belohnungen, einschließlich einer Blaupause für einen brandneuen Cerebral Accelerator, der nur mit dem einzigartigen neuen Mineraltyp hergestellt werden kann. Mit den Agency-Punkten erhalten Spieler den exklusiven Deathglow Hunters Skin für die Rümpfe von Astero, Gila und Machariel sowie den großen Avatar-Rumpf der Titanenklasse. Die zeitlich begrenzten Belohnngen werden nur während des Crimson Harvest-Event verfügbar sein.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel