-0.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Februar 4, 2023

Bendy and the Ink Machine – Schauriger Puzzle-Spaß ab sofort verfügbar!

Das Medien- und Entertainment-Unternehmen Rooster Teeth und Publisher Maximum Games kündigen heute den Release des First-Person-Puzzle-Horror-Spiels Bendy and the Ink Machine für die Konsolen Nintendo Switch, PlayStation 4 sowie Xbox One an. Bendy and the Ink Machine ist mit einer Altersfreigabe von USK 12 zu einem Preis von 24,99 Euro (UVP) für PlayStation 4 und Xbox One sowie zum Preis von 29,99 Euro (UVP) für Nintendo Switch erhältlich. Die Retail-Version des Spiels wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz von astragon Entertainment vertrieben und ist ab sofort im Einzelhandel erhältlich.

Das von Joey Drew Studios entwickelte Spiel Bendy and the Ink Machine™ beginnt in den frühen Tagen des Animationszeitalters und endet in einer äußerst dunklen Zukunft. Protagonist Henry war in den 1930er Jahren der leitende Animator der Joey Drew Studios, die in ihrer Blütezeit vor allem für die Produktion animierter Cartoons rund um ihren beliebten Charakter Bendy bekannt waren. Viele Jahre später erhält Henry eine mysteriöse Einladung von Joey Drew persönlich, der ihn anhält, zu seiner alten Wirkungsstätte zurückzukehren. Dies bildet den Ausgangspunkt einer gruseligen Reise durch den zwielichtigen Wahnsinn eines absolut verrückten Cartoon-Alptraums. In der Rolle von Henry muss der Spieler sich den Dämonen seiner Vergangenheit stellen, indem er die stillgelegte Animationswerkstatt der Joey Drew Studios erforscht. Immer tiefer taucht der Held in eine surreale Comic-Welt voller unerwarteter Schrecken ein, während er alle Hebel in Bewegung setzen muss, um das Mysterium hinter den Schicksalen der Studio-Mitarbeiter aufzudecken.

„Joey Drew Studios hat ein extrem originelles First-Person Horror-Spiel entwickelt“, sagt David Eddings, Head of Publishing bei Rooster Teeth Games. „Bendy and the Ink Machine halt für Spielern auf allen Plattformen eine haarsträubende und spannende Spiel-Erfahrung bereit.“

Bendy and the Ink Machine ist ab sofort im Handel zu einem Preis von 24,99 Euro (UVP) für PlayStation 4 sowie Xbox One verfügbar und für 29,99 Euro (UVP) auf Nintendo Switch.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel