0.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Dezember 4, 2022

Bigben erwirbt die Vertriebsrechte für Werewolf: The Apocalypse – Earthblood

Bigben gibt heute den Vertragsschluss mit Focus Home Interactive über Veröffentlichung und Vertrieb von Werewolf: The Apocalypse – Earthblood bekannt. Cyanide Studio, einer der Entwickler, die in 2018 Teil der Bigben-Gruppe geworden sind, arbeitet bereits seit knapp zwei Jahren an dem Titel und wird die Umsetzung des Materials aus dem World of Darkness-Universum fortsetzen.

Seit der Titel im Januar 2017 von Paradox Interactive und Focus Home Interactive angekündigt wurde, haben Spieler-Community und Fachpresse wachsendes Interesse an der Umsetzung des bekannten Rollenspiels gezeigt.

Wir freuen uns über den Abschluss dieser Vereinbarung, die die Beiträge der verschiedenen Parteien in angemessener Weise würdigt. Hierdurch kann Cyanide die Entwicklung des Spiels abschließen und seinen zahlreichen Fans eine wahrhaft einzigartige Erfahrung bieten – in einem Universum, das den Spielern viel bedeutet“, erläutert Alain Falc, Bigbens CEO.

Die intensive Action und die übernatürliche Gefahr von Werewolf sind bei Bigben gut aufgehoben“, so Shams Jorjani, VP Business Development bei Paradox Interactive und kommissarischer Manager von White Wolf. „All dies geschieht im bestmöglichen Moment, denn derzeit haben wir unseren Fokus auf Brand Management und Lizenzierung gelegt. Videospiele waren schon immer eine der zentralen Säulen von White Wolfs Markenstrategie: Sie sind ein starkes Medium für spannende World of Darkness-Geschichten! Daher gehen wir sehr zuversichtlich in diese Partnerschaft.“

Werewolf: The Apocalypse – Earthblood ist die erste Umsetzung des beliebten Rollenspiels als Action-RPG. Spieler schlüpfen in die Rolle von Cahal, einem verbannten Werwolf, der gezwungen ist, seinem gefährdeten Clan beizustehen. Hierzu muss er die vernichtende Wut in sich selbst beherrschen lernen, um all jene zu bestrafen, die Gaïa, unsere Mutter Erde, verschmutzen, zerstören und missbrauchen wollen. Während seines blutigen Erlösungs-Feldzugs wird Cahal eine bedeutende Rolle im Großen Krieg der Garou gegen Pentex spielen – einen mächtigen Konzern, dessen Aktivitäten das Gleichgewicht der Natur stören.

Werewolf: The Apocalypse – Earthblood wird in 2020 auf PC und Konsolen (Xbox One, PlayStation 4) erhältlich sein.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel