-0.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Januar 30, 2023

DISSIDIA FINAL FANTASY OPERA OMNIA FEIERT SEIN ERSTES JUBILÄUM

Square Enix freut sich, das erste Jubiläum des erfolgreichen RPGs für Mobilgeräte, DISSIDIA FINAL FANTASY OPERA OMNIA, mit großzügigen Belohnungen und aufregenden, zeitbegrenzten Events zu feiern. Im Februar können Fans sich auf spezielle Login-Boni, luxuriöse Tagesmissionen, einen Auftritt der Kriegerin Beatrix aus FINAL FANTASY IX und vieles mehr freuen.

Übersicht zu den zeitbegrenzten Events und Angeboten im Spiel:
Charakter – Spieler können im Februar die furchterregende Generalin Alexandrias, Beatrix, aus FINAL FANTASY IX rekrutieren.

Kostenlose „Multi Draws“ – Der erste „Multi Draw“ für sechs Banner ist für Spieler gratis. Die ersten zwei sind ab sofort verfügbar.

Eventmission zum ersten Jubiläum – In den nächsten vier Wochen wird wöchentlich eine neue Eventmission veröffentlicht. Spieler können sich diesen Missionen stellen, um Jubiläumsmarken zu verdienen, die gegen 5-Sterne-Waffen eingetauscht werden können.

Login-Boni zum Jubiläum – Spieler erhalten großzügige Login-Boni, darunter Rüstungsmarken, „Draw Tickets“, und neu eingeführte „Power Tokens“.

Eventmissionen zum Jubiläum – Spieler können sich „High Shards“, Juwelen und andere wertvolle Materialien zur Verbesserung der Charaktere verdienen, indem sie Tagesmissionen abschließen.

Zeitbegrenztes Cloud-Kostümpaket – Das zeitbegrenzte Angebot beinhaltet 9.000 Juwelen und das Panzerschwert NT, welches zuvor nur durch eine Werbekampagne verfügbar war.

Zusätzliche Belohnungen – Doppelte Belohnungen durch „Cycle Quests“, halbierte SP-Kosten für „World of Illusions: Carbuncle’s Treasures“-Missionen und dreifache Belohnungen für normale Tagesmissionen sind über den gesamten Monat hinweg verfügbar.

DISSIDIA FINAL FANTASY OPERA OMNIA ist jetzt im App Store und auf Google Play erhältlich.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel