9.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Oktober 2, 2022

Killing Floor – Double Feature erscheint Mai 2019 im Handel

Tripwire Interactive, die Entwickler des von Kritikern gefeierten Killing Floor und Rising Storm-Franchises, und Deep Silver kündigen heute gemeinsam das ultimative Killing Floor-Erlebnis exklusiv für PlayStation 4 und PlayStation VR an. Killing Floor – Double Feature erscheint am 21. Mai 2019 im Handel.

Killing Floor – Double Feature wird ein (blut)-spritziges Vergnügen für PlayStation 4 und VR-Fans. Das blutrünstige Bundle enthält den Koop-Survival-Shooter Killing Floor 2 und den VR-Survival-Horror-Shooter Killing Floor: Incursion (für Playstation VR). Die Box-Version von Killing Floor – Double Feature enthält alle saisonalen Inhalte, die es seit dem Release des Hauptspiels für Killing Floor 2 veröffentlicht wurden und als besonderen Gratis-Bonus den Fan-Liebling Mrs. Foster als spielbaren Charakter. Killing Floor – Double Feature stellt damit den perfekten Einstieg für Neulinge in die Welt des sich stets weiter entwickelnden Killing Floor-Franchise dar, das auch weiterhin mit hochwertigen Zusatz-Inhalten versorgt wird.

In Killing Floor 2 schließen sich die Spieler/innen einer wild zusammengewürfelten Gruppe aus Zivilisten, Soldaten und Söldnern an, die sich gegen die mörderischen Wellen der Zeds verbünden. Die Zeds sind schreckliche und furchteinflößende Klone, die auf die Erde kamen, nachdem die Horizon Corporation den Ausbruch einer grauenvollen Pandemie auslöste. Im Verlauf des Spiels erstellen die Spieler/innen mithilfe verschiedener Klassen, Perks und unzähliger Waffen, die von traditionellen Gewehren bis hin zu abgefahrenen „Spezial-Waffen“ reichen, ihr persönliches Waffen-Arsenal. Angepasst an ihren Spielstil können damit ganze Horden von Zeds mit Leichtigkeit bekämpft werden. Mit dem Survival-Modus für sechs Spieler, einem Versus-Survival-Modus für satte 12 Spieler, regelmäßigen Updates mit kostenlosen Maps, unzähligen verrückten Waffen und zahlreichen Gameplay-Optimierungen ist Killing Floor 2 perfekt für jeden FPS-Liebhaber, der sich auf der PlayStation 4 in ein chaotisches Blutbad stürzen möchte.

In Killing Floor: Incursion übernehmen Spieler/innen die Rolle einer Horizon-Sicherheitskraft, die in eine neuroaktive Simulation implementiert wurde. Dabei entdecken sie die düsteren und verworrenen Auswirkungen der ursprünglichen Pandemie, ausgelöst durch die Horizon Corporation. Für den erbitterten Kampf stehen den Spielern unzählige verrückte Schuss- & Klingenwaffen, ja sogar abgetrennte Gliedmaßen ihrer Feinde zur Verfügung. Ziel des Spiels ist nicht nur die erfolgreiche Bekämpfung der unerbittlichen Horden von Zeds, sondern auch die Aufklärung des wahren Grunds dieser mysteriösen Mission. Neben der peniblen Detailtreue bei Verstümmelungen und Bluteffekten inkl. umherfliegender Eingeweide, ist das Killing Floor-Franchise auch für den energiegeladenen Koop-Multiplayer-Modus und seinen Überlebensmodus bekannt. Killing Floor: Incursion ergänzt das Franchise perfekt als extrem immersive Erweiterung für Playstation VR.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Killing Floor – Double Feature von Tripwire Interactive wird von Deep Silver als Box-Produkt für die PlayStation 4 Pro, PlayStation 4 und PlayStation VR vertrieben und hat die Altersfreigabe USK 18 erhalten. Der 21. Mai 2019 steht nicht nur für das Veröffentlichungsdatum von Killing Floor – Double Feature, sondern ist zudem auch der 10. Geburtstag des Killing Floor-Franchise. Zur Feier dieses Jubiläums und von über eine Millionen verkauften Kopien von Killing Floor auf PC, veröffentlicht Tripwire Interactive mit dem Killing Floor – Double Feature für PlayStation 4 das Beste des gesamten Killing Floor-Franchise.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel