1.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Dezember 7, 2022

The Surge 2 hält im September auf PS4, Xbox One & PC Einzug

Spieltiefe, Herausforderungen und die freie Wahl des Spielstils bestimmen die Kämpfe in The Surge 2, die Deck13 und Focus Home Interactive im heutigen Combat-Trailer in den Mittelpunkt stellen. Um in The Surge 2 bestehen zu können, sollten Spieler ihre Fähigkeiten zunächst in The Surge verbessern, das noch bis zum 29. August kostenlos auf Steam verfügbar ist. Zusätzlich gibt es ebenfalls bis zum 29. August Rabatte von bis zu 75 Prozent auf das Spiel und den dazugehörigen DLCs.

In The Surge 2 erleben Spieler Jericho City, eine unter Quarantäne stehende, dystopische Sci-Fi-Megastadt. Hier kämpfen unterschiedliche Fraktionen um die Vorherrschaft in den einzelnen Stadtteilen. In diesem Großstadtdschungel werden Spieler gnadenlos gejagt, angefangen bei religiösen Kultisten bis hin zu Nano-Monstrositäten. Um nicht unterzugehen, müssen sie das älteste Gesetz der Menschheit verinnerlichen: Weiterentwicklung ist der Grundstein des Überlebens. Im Kampf können einzelne Körperteile des Feindes anvisiert werden, um gezielt die nötige Technologie abzutrennen, die für die Stärkung des eigenen Exo-Rigs benötigt wird.

Die Kämpfe sind nervenaufreibend. Mit 80 Waffen zur Auswahl, einem direktem Pariersystem, Ausweichmechaniken, Drohnen und einer Vielzahl an brutalen Exekutionen, können Spieler die Kämpfe ihrem eigenen Spielstil entsprechend in Angriff nehmen. Egal, ob Feinde angegriffen und mit Handschuhen bis zur Aufgabe geprügelt werden oder Spieler stattdessen wie eine Biene mit dem Speer immer wieder auf die Gegner einstechen wollen – alles ist möglich.

Vorbestellungen sind ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC möglich und enthalten das URBN-Gear-Pack, das ein neues Rüstungsset, zwei neue Waffen und andere Ausrüstungsgegenstände sowie kosmetische Items umfasst.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel