-2 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Januar 29, 2023

Ferrari Hublot Esports Series – Das Finale naht!

Die Ferrari Hublot Esports Series nähert sich ihrem krönenden Abschluss – die aus 24 Sim-Fahrern bestehende Aufstellung für das Große Finale am 6. und 7. November 2020 steht fest! Nur einer der talentierten Fahrer wird den Preis gewinnen, der sein Leben verändert: einen Platz im offiziellen Ferrari-eSport-Team.

Die letzten noch fehlenden Namen des Teilnehmerfeldes wurden in der vierten und letzten Meisterschaftsrunde ermittelt, die am Wochenende auf der Spa Francochamps-Strecke ausgetragen wurde. Das Rennen der Profis konnte der Franzose Arnaud Lacombe, der bereits vier Rennen in Folge für sich entscheiden konnte, gewinnen. Das Podium wurde durch den Polen Kamil Pawlowski und den Italiener Giovanni De Salvo komplettiert. Diese drei Fahrer stellen außerdem das Spitzentrio im Gesamtklassement der PRO-Serie.

In der AM-Klasse startete der Italiener Gianfranco Giglioli aus der Pole Position und konnte seine Spitzenposition bis zur Ziellinie verteidigen – gefolgt von Dominik Blajer (Polen) und Michael Romagnoli (Italien). Der deutsche Jarno Koch, der Gewinner der vorherigen drei Rennen, kam auf dem fünften Platz ins Ziel und wurde damit Sieger der Saison 2020 der AM-Meisterschaft.

Die Startaufstellung für das Finale ist besonders interessant, da zwölf der insgesamt vierundzwanzig Fahrer Amateure sind, die sich auf ihre Positionen hochgearbeitet haben. An vier Wochenenden mit spannenden Meisterschaftswettbewerben konnte man das große Talent der Amateure bereits live beobachten – und es ist absolut möglich, dass der begehrte Platz in Ferraris eSport-Team im Jahr 2021 mit einem brandneuen Fahrertalent besetzt wird.

Die Live-Übertragungen aller Rennen der Serie können auf den offiziellen Kanälen auf TwitchYouTube und Facebook verfolgt werden – samt Kommentar von Nicki Shields, bekannt als Boxen-Reporterin der FIA Formula E-Meisterschaft, und Paul Jeffrey, Sim-Fahrexperte und offizielle Stimme etablierter Unternehmen wie Sro Esports und Race Department.

Rennkalender:

  • 6.–7. November 2020: PRO & AM Series Finale

TopTechNews empfiehlt:

99,99€
109,99€
Auf Lager
36 new from 99,99€
95 used from 73,39€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
229,99€
Auf Lager
1 used from 183,98€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
85,83€
Auf Lager
2 new from 85,83€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
99,99€
129,99€
Auf Lager
33 new from 99,00€
40 used from 77,72€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
138,89€
Auf Lager
45 new from 138,89€
9 used from 114,39€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
174,48€
189,99€
Auf Lager
32 new from 174,48€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
514,98€
599,99€
Auf Lager
33 new from 514,98€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
240,99€
399,00€
Auf Lager
53 new from 240,99€
49 used from 209,00€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
42,00€
59,99€
Auf Lager
61 new from 41,40€
29 used from 38,13€
as of 5. April 2022 03:05
Amazon.de
Aktualisiert am 5. April 2022 03:05
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel