8.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, September 28, 2022

Summoners War: Lost Centuria erstmals angekündigt

Der koreanische Publisher Com2uS kündigt heute erstmals offiziell Summoners War: Lost Centuria an. Der neueste Vertreter des Summoners War-Universums wird ab dem kommenden Jahr kostenlos spielbar sein und bereits demnächst für Android-User in die Open-Beta-Phase starten. Passend dazu öffnet Com2uS die Tore zur offiziellen Open-Beta-Website mit allen weiteren Informationen.

Zu diesem Anlass veröffentlicht Com2uS außerdem einen Cinematic-Trailer. Bekannte Summoners War-Charaktere, wie Lushen, werden zudem auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Summoners War: Lost Centuria neu vorgestellt.

Summoners War: Lost Centuria zeichnet sich durch dynamische Kämpfe aus, in denen die Spieler*innen durch Gegenangriffe und Zaubersprüche das Blatt bis zur letzten Sekunde zu ihren Gunsten wenden können. Wie auch in Summoners War: Sky Arena und dem ebenfalls noch in Entwicklung befindlichen Neuzugang Summoners War: Chronicles steht das Beschwören und Weiterentwickeln von Monstern im Fokus des Mobile-Strategie-Battle-Spiels. Anders als in Sky Arena finden in Lost Centuria sämtliche Kämpfe in Echtzeit statt.

TopTechNews empfiehlt:

254,41€
353,37€
Auf Lager
36 used from 254,41€
as of 18. Mai 2022 14:58
Amazon.de
192,35€
265,05€
Auf Lager
30 used from 192,35€
as of 18. Mai 2022 14:58
Amazon.de
177,02€
Auf Lager
3 used from 177,02€
as of 18. Mai 2022 14:58
Amazon.de
1.095,99€
Auf Lager
2 new from 1.095,99€
as of 18. Mai 2022 14:58
Amazon.de
Aktualisiert am 18. Mai 2022 14:58
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel