5.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, April 22, 2024

Habbo – Nicht nur das Jahr wechselt, sondern auch die Engine

Das Social Entertainment Unternehmen Sulake kündigte heute an, dass Habbo nun komplett in Unity integriert wurde und Flash nicht mehr unterstützt wird. Der Übergang zu Unity bietet Usern ein überarbeitetes und sicheres Spielerlebnis mit neuen Funktionen, die neben vielen der Lieblingsklassiker der Fans eingeführt wurden.

Level Fortschritt, tägliche Geschenke, Achievement-Belohnungen und Spenden von User zu User sind nur ein paar der neuen Features dank Habbos Wechsel zu Unity. Auch viele der klassischen Features, die so viele Fans an Habbo mögen, sind wieder mit dabei, so wie der Flohmarkt und das Handelssystem, um so den wesentlichen und kultigen Charakter Habbos zu erhalten und das Spiel gleichzeitig in neuem Glanz strahlen zu lassen.

Der komplette Übergang zu Unity ist der erste Meilenstein für den neuen und überholten Inhalt”, sagte Sulake CEO Valtteri Karu. “Seit den Anfängen von Habbo im Jahr 2000 haben wir das Glück gehabt, Millionen von aktiven und begeisterten Fans zu haben. Wir möchten euch versichern, dass dies keine Neuerfindung von Habbo ist, sondern vielmehr eine Renovierung, die sich moderner Technologie bedient um euer Habbo, so wie ihr es mögt, zu verbessern, während gleichzeitig die Aspekte bewahrt werden, die dem Spiel zu seiner Beliebtheit verhalfen.”

Habbo hat seit seinem Beginn als virtuelle Free-to-Play Community im Jahr 2000 Hunderte Millionen von Fans anziehen können. Spieler, die als Teenager mit Habbo aufgewachsen sind, sind zu Zeiten des COVID-19 Lockdowns wieder mit dabei, um in den Genuss einer Online Community zu kommen, während ihre Erlebnisse als Community im wahren Leben zweifelsohne stark eingeschränkt sind.

Während seiner langen und glanzvollen Geschichte hat Habbo mit seinen Versionen in 9 Sprachen internationalen Erfolg verbuchen können und kann auf 316 Millionen registrierte Avatare und mehr als 500 Millionen erstellte Räume in über 115 Ländern zurückblicken. Das Spiel hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, so wie Fast 500 EMEA (2005), Best Community Site, Site of the Year (MetrixLab, mehrere Auszeichnungen zwischen 2006 und 2015), Global Safest Social Network (the European Commission, 2011) und der Nokia Foundation Award (2008). Doch die Innovation Habbos geht noch weiter. Es war eine der ersten virtuellen Online-Communities, die sich zahlreiche Werbepartnerschaften mit über 300 Marken aus breitgefächerten Bereichen sicherte, so wie die Zusammenarbeit mit Berühmtheiten aus der Musikszene wie Pink, Miley Cyrus, Lady Gaga und Ozzy Osbourne sowie auch mit den Blockbuster-Filmen der Harry Potter Reihe, Twilight,, Fantastic Four uvm.

TopTechNews empfiehlt:

176,19€
209,99€
Auf Lager
9 new from 176,19€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
50,00€
59,99€
Auf Lager
13 new from 50,00€
11 used from 49,50€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
13,39€
Auf Lager
3 new from 13,39€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
151,99€
179,99€
Auf Lager
16 new from 151,99€
137 used from 110,29€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
51,82€
59,99€
Auf Lager
18 new from 51,82€
63 used from 47,99€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
308,90€
Auf Lager
20 new from 308,90€
41 used from 212,90€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
89,95€
Auf Lager
2 used from 5,10€
as of 2. November 2023 20:31
Amazon.de
Aktualisiert am 2. November 2023 20:31
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel