10.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Oktober 24, 2021

Gungrave G.O.R.E. landet nächstes Jahr auf die neuen Konsolen

Studio IGGYMOB und Prime Matter enthüllten während der gamescom 2021 einen brandneuen Teaser-Trailer für Gungrave G.O.R.E.

Ist es ein Vogel? … Ist es ein Flugzeug? … Nein, es ist Grave in einem fliegenden Sarg!

Der Knarren-schwingende, knallharte Anti-Held Grave landet auf etwas unorthodoxe Art im „Land des Abschaums“. Ganz respektvoll stellt er sich einer Bande lokaler Schläger vor und verdreht ihnen dabei den Kopf – und das ist wörtlich zu nehmen.

Der Teaser-Trailer kann hier angesehen werden:

Gungrave G.O.R.E ist ein stylisher Third-Person-Action-Shooter vom südkoreanischen Studio IGGYMOB, in dem man in die Rolle Graves übernimmt, einem Revolvermann der Wiederauferstehung und knallharter Anti-Held, der in einem blutigen Baller-Ballett tonnenweise Schurken umnietet.

Als echte Fortsetzung ist Gungrave G.O.R.E die ultimative Wiederauferstehung des Gungrave-Franchise für alle altgedienten Revolver-Männer und -Frauen und Gungrave-Fans aber auch eine glorreiche Standalone-Story-Erfahrung für eine neue Generation von Gamern und Konsolen

Grave kehrt 2022 zurück und landet auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X und PC. Weitere Informationen folgen.

TopTechNews empfiehlt:

79,99€
Auf Lager
as of 3. Oktober 2021 07:11
Amazon.de
1,29€
Auf Lager
as of 3. Oktober 2021 07:11
Amazon.de
71,99€
Auf Lager
12 new from 71,99€
as of 3. Oktober 2021 07:11
Amazon.de
Aktualisiert am 3. Oktober 2021 07:11
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 33 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
95FollowerFolgen
1,480AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel