0.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, November 30, 2021

QNAP veröffentlicht offiziell das ZFS-basierte QuTS hero h5.0 mit aktualisiertem Kernel, verbesserter Sicherheit, Instant Clone & mehr

QNAP Systems, Inc. hat heute das QuTS hero h5.0 Betriebssystem veröffentlicht, die neueste Version des ZFS-basierten NAS Betriebssystems. Mit einem aktualisierten Linux Kernel (5.10), verbesserter Sicherheit, WireGuard VPN Unterstützung, Snapshot Sofortklonen und kostenloser exFAT Unterstützung bietet QNAPs QuTS hero NAS innovative Lösungen für Datenspeicherung/Backup, Virtualisierung oder zeitkritische gemeinsame Medienbearbeitung.

Datensicherheit hat für QNAP höchste Priorität. Wir haben eine umfangreiche Aktualisierung des Systemkernels für QuTS hero implementiert, um die NAS Sicherheit und Zuverlässigkeit zu verbessern“, sagt Sam Lin, Produktmanager von QNAP. „In QuTS hero h5.0 haben wir auch die Gesamtleistung optimiert, um größere und komplexe Arbeitslasten in Unternehmen zu bewältigen.“

Wichtige neue Anwendungen und Funktionen in QuTS hero h5.0:

Erhöhte Sicherheit: Unterstützt TLS 1.3, aktualisiert das Betriebssystem automatisch und bietet SSH Schlüssel zur Authentifizierung für einen sicheren NAS Zugriff.
WireGuard VPN Unterstützung: Das neue QVPN 3.0 integriert das schlanke und zuverlässige WireGuard VPN und bietet Anwendern eine einfach zu bedienende Oberfläche für die Einrichtung sowie sichere Konnektivität.
Dedizierter ZIL – SLOG: Durch die Speicherung der ZIL und Lesecache (L2ARC) Daten auf verschiedenen SSDs zur getrennten Verarbeitung von Lese- und Schreibarbeitslasten werden die Gesamtsystemleistung, die SSD Nutzung sowie die Lebensdauer verbessert, was insbesondere für die Optimierung von Investitionen in Flash-Speicher von Vorteil ist.
Instant Clone: Die Durchführung von Snapshot Instant Clone auf dem sekundären NAS unterstützt die Verwaltung von Kopien und die Datenanalyse, ohne den Betrieb des Produktionsservers mit den Primärdaten zu beeinträchtigen.
Kostenlose exFAT-Unterstützung: exFAT ist ein Dateisystem, das Dateien bis zu 16EB unterstützt und für Flash-Speicher (z.B. SD-Karten und USB-Geräte) optimiert ist, wodurch die Übertragung sowie gemeinsame Nutzung großer Mediendateien beschleunigt wird.
DA Drive Analyzer mit KI-gestützter Diagnose: Der DA Drive Analyzer nutzt die Cloud-basierte KI von ULINK zur Vorhersage der erwarteten Lebensdauer von Laufwerken und unterstützt Anwender bei der Planung des Laufwerkstauschs im Voraus, um Serverausfälle und Datenverluste zu vermeiden.

Verbesserte Bilderkennung mit Edge TPU: Durch die Verbindung von Edge TPU mit QNAP AI Core (der KI-gestützten Engine für die Bilderkennung) kann QuMagie eine schnellere Gesichts- und Objekterkennung durchführen, während QVR Face die Echtzeit-Videoanalyse für sofortige Gesichtserkennung verbessert.

TopTechNews empfiehlt:

219,98€
239,99€
Auf Lager
62 new from 219,00€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
399,00€
486,00€
Auf Lager
12 new from 399,00€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
149,99€
179,99€
Auf Lager
69 new from 149,99€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
29,99€
Auf Lager
16 new from 29,99€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
268,95€
309,99€
Auf Lager
56 new from 268,95€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
382,21€
409,99€
Auf Lager
62 new from 382,21€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
398,75€
Auf Lager
26 new from 398,00€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
19,95€
Auf Lager
24 new from 19,95€
2 used from 14,35€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
8,99€
Auf Lager
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
465,87€
479,99€
Auf Lager
45 new from 465,00€
as of 25. November 2021 15:39
Amazon.de
Aktualisiert am 25. November 2021 15:39
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,490AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel