1.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Dezember 7, 2022

FINAL FANTASY XIV Online: Große Erweiterung Endwalker ist ab sofort verfügbar

SQUARE ENIX veröffentlicht heute FINAL FANTASY XIV: Endwalker, die neueste Erweiterung für das von Kritiker*innen gefeierte MMORPG, welches zugleich den Meilenstein von 25 Millionen registrierten Spieler*innen passiert hat.

Endwalker bringt die Erzählung um Hydaelyn und Zodiark zu ihrem spannenden Höhepunkt und führt die Krieger des Lichts an bisher unbekannte Orte wie Alt-Sharlayan und Thavnair. Auf ihrer Reise werden sie neue Wege durch das Garleische Kaiserreich beschreiten und sogar Fuß auf den Mond setzen, um eine Geschichte abzuschließen, die Spieler*innen schon seit Jahren in ihren Bann zieht.

Endwalker eröffnet als vollständige Erweiterung zudem ein neues Kapitel für FINAL FANTASY XIV Online. Aufbauend auf den Grundsteinen der vergangenen acht Jahre werden so ein neues Abenteuer und eine brandneue Geschichte in Szene gesetzt.

A picture containing text, sky, light, outdoor

Description automatically generated

Des Weiteren wird mit Endwalker eine Vielzahl neuer Spielmechaniken und Inhalte hinzugefügt, einschließlich:

  • Neue Jobs: Weiser und Schnitter – Mit dem Weisen wird der erste neue Heiler-Job seit Heavensward angeboten. Sie nutzen äthergetränkte Noulithen, um ihre Freunde im Kampf zu beschützen und ihre Gegner mit Magieattacken aus der Ferne in Schach zu halten. Schnitter sind Nahkämpfer, die dank ihrer zweihändigen Sensen nicht nur durchschlagende Angriffe mit bühnenreifen Effekten entfesseln, sondern auch über die Fähigkeit verfügen, Avatare aus dem Nichts zu beschwören, die ihnen im Kampf zur Seite stehen.

  • Neues spielbares Volk: Männliche Viera – Spieler*innen, die Shadowbringers besitzen, können ab der Veröffentlichung von*
    *Endwalker männliche Viera-Charaktere erstellen.

  • Neue Stufenobergrenze – Die Stufenobergrenze für Jobs und Klassen wird von 80 auf 90 erhöht. Damit einher gehen neue Kommandos sowie Gefechte gegen stärkere Gegner, in denen Spieler ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen müssen.

  • Neue, weitläufige Gebiete – Krieger des Lichts werden auf ihren bevorstehenden Abenteuern neue Regionen erkunden, einschließlich Thavnair, Garlemald, Mare Lamentorum und mehr.

  • Neue Wilde Stämme – Spieler*innen werden sowohl auf den Stamm der Arkasodara treffen, ihres Zeichens Matanga, die auf der Insel Thavnair beheimatet sind. Außerdem erwarten die Fans die Lopporit, die verblüffende Ähnlichkeiten mit dem neugierigen Wanderer aufweisen, der in eorzäischer Folklore als „Namingway“ bekannt ist.

  • Neue Inhalte und Systemaktualisierungen – Ein neuer Verbündeter für das „Seite an Seite“-System, neue Ausrüstungsgegenstände, neue Syntheserezepte und vieles mehr.

Darüber hinaus dürfen sich Spieler*innen auf weitere Inhalte freuen, die für kommende Patches angekündigt wurden:

  • Neuer hochstufiger Raid: Pandæmonium (Patch 6.01)

  • Neues Wohngebiet: Empyreum (Patch 6.1)

  • Neuer PvP-Inhalt für kleine Spielerzahl (Patch 6.1)

  • Das Inselparadies

  • Neuer Allianzen-Raid: „Mythen Eorzeas“

  • Neues System zur Reise zwischen Datenzentren

  • Datenzentrum Ozeanien (geplant für Februar 2022)

TopTechNews empfiehlt:

30,00€
Auf Lager
21 new from 30,00€
3 used from 30,00€
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
2,99€
Auf Lager
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
9,99€
Auf Lager
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
62,88€
Auf Lager
4 new from 62,88€
1 used from 67,80€
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
39,99€
Auf Lager
6 new from 34,90€
3 used from 19,93€
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
23,98€
Auf Lager
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
3,99€
Auf Lager
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
12,99€
Auf Lager
7 new from 12,99€
2 used from 10,39€
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
31,99€
Auf Lager
23 new from 31,99€
2 used from 22,27€
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
26,99€
28,99€
Auf Lager
2 new from 26,99€
as of 7. November 2022 12:22
Amazon.de
Aktualisiert am 7. November 2022 12:22
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel