1.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Dezember 7, 2022

ROCCAT Vulcan TKL Pro in Arctic White

ROCCAT, die PC-Peripheriemarke von Turtle Beach (Nasdaq: HEAR), kündigte heute die Verfügbarkeit der kompakten Vulcan TKL Pro PC-Gaming-Tastatur in Arctic White an. Die weiße Vulcan TKL Pro ist die neueste Ergänzung der preisgekrönten Gaming-Tastaturreihe von ROCCAT. Die kompakte Größe der Vulcan TKL Pro ist perfekt für ambitionierte PC-Spieler, die mehr Bewegungsspielraum für ihre Maus benötigen.

ROCCATs unglaublich schnelle Titan Optical Switches registrieren Tastenanschläge bis zu 40x schneller als klassische mechanische Tastaturen und versprechen dabei eine doppelt so lange Lebensdauer. Die Vulcan TKL Pro präsentiert auch ROCCATs beeindruckende AIMO RGB-Beleuchtung und ist ab heute unter https://de.roccat.com/ und bei teilnehmenden Händlern weltweit für einen UVP von 159,99 € erhältlich. „Die Vulcan-Serie ist unsere beliebteste Tastaturserie, von der gleich mehrere Modelle zu den meistverkauften Tastaturen hier in Deutschland gehören.

Wir freuen uns, das Sortiment mit der TKL Pro Arctic White zu erweitern, denn viele unserer Fans haben schon auf die kleinere Version dieser Tastatur für ihr Arctic White-Setup gewartet”, sagt René Korte, ROCCAT-Gründer und General Manager für PC-Peripheriegeräte bei Turtle Beach. „Das Design ist einzigartig auf dem Markt und die Verarbeitungsqualität garantiert allen Gamern ein außergewöhnliches Erlebnis.“ Die Vulcan TKL Pro Arctic White ist, wie die full-size Vulcan Pro, die perfekte Kombination aus innovativem Design und Technologie – unverzichtbar für Gamer, die Zuverlässigkeit und Leistung verlangen. Die optischen Titan-Schalter der TKL Pro Arctic White bieten eine unglaubliche Geschwindigkeit und Reaktionsschnelligkeit, behalten aber das typische mechanische Tastengefühl bei, welches die PC-Spieler so lieben. Außerdem halten die optischen Titan-Schalter länger als mechanische Standard-Schalter und verdoppeln ihre Lebensdauer auf 100 Millionen Tastenanschläge. Die elegante silberne Aluminiumplatte der Vulcan TLK Pro Arctic White verstärkt die Tastatur für zusätzliche Festigkeit und Haltbarkeit und verleiht der Tastatur ihr charakteristisches Aussehen.

Der kompakte Tenkeyless-Formfaktor ermöglicht es Spielern, in einer natürlicheren, komfortableren Position zu spielen und schafft wertvollen Platz auf dem Schreibtisch für alle Arten von Mausbewegungen. Der geringere Platzbedarf der Tastatur und das abnehmbare, geflochtene USB-C-Kabel machen sie außerdem zum perfekten Begleiter für PC-Spieler, die oft unterwegs sind und auf ihre gewohnte Peripherie nicht verzichte wollen. Die flachen Tasten ermöglichen eine flache Handposition, was zu weniger Ermüdung bei längerem Spielen oder Tippen führt. Für zusätzliche Funktionalität verfügt die Vulcan TKL Pro Arctic White über Audiosteuerungen im Mixer-Stil. Um den stylischen Look zu vervollständigen, präsentiert sich die Vulcan TKL Pro Arctic White mit ROCCATs AIMO-Beleuchtungssystem, das eine lebendige Beleuchtung durch die transparenten Tastengehäuse der Titan Optical Switches bietet. Die Vulcan TKL Pro Arctic White kann mit anderen AIMO-kompatiblen Geräten über ROCCATs Swarm-Software synchronisiert werden.

TopTechNews empfiehlt:

154,90€
159,99€
Auf Lager
12 new from 154,90€
3 used from 104,95€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
123,99€
199,99€
Auf Lager
25 new from 123,50€
1 used from 94,79€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
163,24€
Auf Lager
1 used from 107,65€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
156,63€
Auf Lager
8 new from 149,99€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
158,62€
Auf Lager
2 new from 152,00€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
183,53€
Auf Lager
7 new from 179,90€
1 used from 56,90€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
141,99€
Auf Lager
5 new from 141,99€
as of 6. Dezember 2022 16:15
Amazon.de
Aktualisiert am 6. Dezember 2022 16:15
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel