14.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Mai 23, 2022

Expeditions: Rome – Die Begleiter des Legaten & die Twitch-Extension im Trailer

Expeditions: Rome erscheint in wenigen Tagen, höchste Zeit, die Helden vorzustellen. Auf euren Abenteuern in Griechenland, Afrika, Gallien und Rom trefft ihr auf fünf Gefährten, die eure Elite-Truppe, die sogenannten “Speculatores” bilden. Der weise Sklave Syneros ist ein versierter Heiler und stets die Stimme der Vernunft in Dialogen. Der ehemalige Gladiator Bestia Tabat nutzt eine leichte Rüstung, ist dafür sehr agil und wild und führt zwei Waffen, um seine Feinde zu bezwingen. Julia Calida ist Expertin für Geheimmissionen und eine ausgezeichnete Bogenschützin, Centurio Caeso hingegen das Paradebeispiel für einen schwergerüsteten römischen Legionär.

Jeder der Speculatores wird mit einem eigenen Trailer vorgestellt. Obendrein gibt esv noch einen Highlight-Trailer aus der Beta-Phase der Twitch-Extension, die extra für Expeditions: Rome erstellt wurde. Der Trailer zeigt, wie eine Bande bekannter Content Creator die Extension genutzt haben. Zum Launch von Expeditions: Rome am 20. Januar werden sowohl die Extension als auch eine neue Twitch-Drops-Kampagne laufen.
Die Demo von Expeditions: Rome auf Steam.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TopTechNews empfiehlt:

41,69€
44,99€
Auf Lager
6 new from 41,69€
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
24,85€
Auf Lager
6 new from 24,85€
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
13,80€
Auf Lager
2 new from 13,80€
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
38,47€
49,95€
Auf Lager
16 new from 38,47€
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
36,84€
Auf Lager
2 new from 27,96€
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
9,79€
Auf Lager
9 new from 9,79€
2 used from 3,74€
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
1,29€
Auf Lager
as of 23. April 2022 18:11
Amazon.de
Aktualisiert am 23. April 2022 18:11
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel