10.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, September 30, 2022

Electronic Arts & Middle-earth Enterprises entwickeln Mobile-Spiel Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde

Electronic Arts hat sich mit Middle-earth Enterprises, einer Abteilung der Saul Zaentz Company, für die Entwicklung eines neuen Free-to-Play*-Mobile-Spiels zusammengetan. Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde ist ein Sammelobjekt-Rollenspiel (RPG), das alten sowie neuen Fans in einem strategischen, sozialen Wettkampferlebnis die fantastische Welt und die Abenteuer von Der Herr der Ringe näherbringt. Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde stößt als neuester Titel dem stetig wachsendem Mobile-Portfolio von EA hinzu, während das Unternehmen weiterhin bestrebt ist, hervorragende Spielerfahrungen und erstklassige Live-Services anzubieten, die mehr Spielende auf noch mehr Plattformen auf der ganzen Welt erreichen.

„Wir sind unglaublich froh, zusammen mit der Saul Zaentz Company und Middle-earth Enterprises an der nächsten Generation mobiler Rollenspiele zu arbeiten“, so Malachi Boyle, Vice President Mobile RPG bei Electronic Arts. „Das Team besteht aus vielen Fans von Der Herr der Ringe und Der Hobbit, die ihre Talente und Leidenschaft jeden Tag einbringen, um den Spieler:innen ein authentisches Spielerlebnis zu bieten. Die Kombination aus detailgetreuer Grafik, filmischen Animationen und stilisierter Optik versetzt Spielende in die fantastische Welt von Mittelerde, in der sie ihren Lieblingscharakteren begegnen können.“

„Wir freuen uns sehr, wieder mit EA zusammenzuarbeiten. Dieses Mal präsentieren wir ein Mobile-Spiel, das ausschließlich von dem Mittelerde inspiriert ist, wie es in den literarischen Werken von J.R.R. Tolkien beschrieben wurde“, so Fredrica Drotos, Chief Brand & Licensing Officer von SZCs Middle-earth Enterprises. „Es ist mir eine Ehre, mit dem talentierten Team von Capital Games zusammenzuarbeiten, dessen Wissen und Liebe für diese fantastische Welt überall spürbar ist.“

Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde wird packende Erzählungen, rundenbasierte Kämpfe, tiefgreifende Sammelsysteme und eine Vielzahl von Charakteren aus dem riesigen Universum von Der Herr der Ringe und Der Hobbit beinhalten. Spieler:innen werden sich durch ikonische Geschichten aus der Welt von Tolkien kämpfen und gegen das Böse von Mittelerde antreten.

Electronic Arts hat eine besondere Beziehung zum Tolkien-Universum und veröffentlichte bereits PC- und Konsolentitel auf Basis der Buch- und Filmreihe von Der Herr der Ringe. Das Spiel befindet sich aktuell in Entwicklung bei Capital Games, einem erfahrenen Team aus Experten des Mobile-RPG-Genres. Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde ist das erste von EA entwickelte Mobile-Spiel, das von Geschichten, Schauplätzen, Charakteren und Erzählungen aus den literarischen Werken von Der Herr der Ringe und Der Hobbit inspiriert wurde.

Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde wird voraussichtlich in diesem Sommer in eine begrenzt verfügbare, regionale Beta-Testphase starten.

TopTechNews empfiehlt:

299,00€
449,00€
Auf Lager
23 used from 236,21€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
206,99€
229,00€
Auf Lager
11 new from 184,44€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
189,00€
Auf Lager
2 used from 163,35€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
286,57€
399,00€
Auf Lager
13 used from 241,04€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
423,61€
549,00€
Auf Lager
10 new from 410,22€
12 used from 371,54€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
109,99€
129,99€
Auf Lager
2 new from 109,99€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
816,54€
899,00€
Auf Lager
2 new from 739,90€
28 used from 538,22€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
199,90€
Auf Lager
54 used from 165,51€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
175,99€
Auf Lager
3 used from 163,67€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
494,14€
599,90€
Auf Lager
91 used from 351,74€
as of 4. August 2022 22:40
Amazon.de
Aktualisiert am 4. August 2022 22:40
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel