0.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Februar 6, 2023

Review: Twinkly Icicle LED Lichterkette im Test

Kaum etwas löst eine bestimmte Atmosphäre in einem Menschen aus wie Licht. Wir kennen das von vielen Situationen: die bunten Farben von Weihnachtsbeleuchtung, das satte Gold einer spanischen Terrasse im Sommer, das kühle Weiß eines Autohauses. Licht macht eine bestimmte Situation ganz besonders, wenn es die richtigen Farben und Brillanz hat. Erst dann fühlen wir uns wohl.

Die Twinklys Icicle LED-Kette ermöglicht genau solche Stimmungen auch Zuhause. Die smarte Lichterkette hat alles, was man sich für eine beeindruckende Dekoration wünschen kann!

Die Technik

Die Twinklys Icicle gibt es in mehreren Ausführungen, zum Beispiel Gold/Silber oder rein RGB. Am vielfältigsten ist jedoch die RGB+W-Version, das heißt die Grundfarben plus weiße LEDs. Damit ist jeder Bereich an Farben abgedeckt, den man sich vorstellen kann. Das Spektrum reicht hier über 16 Millionen Farben – damit sind selbst kleinste Nuancen möglich, um den Zweck der Beleuchtung vollkommen zu erfüllen.

Die Lichterkette ist wetterfest, nach IP44-Zertifizierung, und somit überall und dauerhaft einsetzbar. Sei es für die Dekoration des Vorgartens oder eine Dachterrasse oder ein Wintergarten, Temperatur und Wetter können der Twinkly nichts anhaben. Sorgen sind also grundlos, wenn man außer Haus ist und die Kette einfach vergessen hat!

Die Lichter bestehen aus 4,3 mm breiten flachen LED. Für mehr Dynamik im Aussehen sind sie nicht einfach nur aufgereiht, sondern folgen einem 2-4-6-2-5-Muster. Das heißt es gibt einen Strang mit 2 LEDs, dann einen mit 4 LEDs, einen mit 6 LEDs usw. So kommt keine Langeweile in der Betrachtung auf, sondern die Natürlichkeit einer unregelmäßigen Anordnung.

Mit 5,5 Metern Länge ist die Twinklys mehr als geeignet für großflächige Dekorationen, besonders dann, wenn mehrere Lichterketten miteinander kombiniert werden.

Review: Twinkly Strings Lichterkette & Twinkly Music – Smarte Lichtsteuerung & Musikwiedergabe im Test

Features

Für eben diese Kombination gibt es das hervorragende Feature der Twinkly App. Mit dieser einfach zu bedienenden, aber vielfältigen App kann eine Vielzahl an Aspekten eingestellt werden.

Zum einen natürlich die Verbindung mehrerer Ketten zu einem Design. Hängen Sie zwei oder noch mehr Ketten auf und verknüpfen Sie sie virtuell über die App und schon leuchtet alles in einer gemeinsamen Installation. Perfekt für größere Projekte wie zum Beispiel ein besonders großer Weihnachtsbaum oder eine Hausfront.

Die App findet sich problemlos im Google Playstore oder App Store von Apple. Nach der Installation lässt sich die Twinkly-Kette, oder mehrere davon, ganz einfach mit Bluetooth verbinden.

Der eigentliche Star der App ist jedoch nicht die einfache Verbindung mit der Lichterkette, sondern deren individuelle Einstellung. Über ein Farbmodul ist es möglich, die Twinkly exakt nach den eigenen Wünschen einzustellen. Hierzu ist es möglich, die Lichter sogar einzeln farblich anzupassen. Somit lassen sich ganz eigene, besondere Designs erstellen, die die perfekte Atmosphäre schaffen. Die Designs lassen sich speichern und in eine Wiedergabeliste einfügen, sodass daraus sogar Animationen oder Verläufe erstellt werden können. Sie können die Lichter damit auch an- und ausschalten, dimmen oder einen Timer verwenden. Die Möglichkeiten sind hier grenzenlos und eine Herausforderung für die eigene Kreativität!

Wer ein Smart Home besitzt und die Bedienung der Twinkly Icicle nicht per Hand erledigen möchte, der oder die kann auch auf das bequeme Feature einer Sprachsteuerung zurückgreifen! Die Twinkly kann mit den gängigen Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Google Assistant und Apple HomeKit verknüpft und bedient werden. Lehnen Sie sich zurück oder genießen Sie entspannt die Party, anstatt unnötig auf dem Handy herumzutippen!

Apropos Party: ein zusätzlicher Sensor erweckt die Twinkly Icicle zum Leben! Sie können mit Musik synchronisiert werden und sich passend dazu verhalten! Der USB-Sensor hört und interpretiert die Musik und passt sich mit bestimmten Farben und Effekten daran an. Aus einer ruhigen Dekoration wird so von einem Moment zum nächsten eine anregende Beleuchtung!

Schlusswort

Die Twinkly Icicle RGB+W hat uns vollkommen überzeugt. Ihr schlichtes, aber dynamisches Design macht sie überall und zu jeder Zeit anwendbar mit einem maximalen Effekt. Die über 5 Meter lange Lichterkette deckt alleine bereits ein große Strecke ab, entfaltet ihr Potenzial aber vor allem in der Verbindung mehrerer Ketten zu einer. Sie wollen einen kompletten Garten für ein Gartenfest oder gar eine Hochzeit dekorieren und beleuchten? Dann ist die Twinkly Icicle genau die richtige LED-Kette dafür. Mit ihren über 16 Millionen Farben und den leistungsfähigen, satten LEDs lässt sie keine Wünsche offen, die man vielleicht haben könnte. Mit diesem Spektrum, in der RGB+W-Variante sogar noch mit Weiß gekoppelt, lässt sich die eigene Kreativität vollkommen ausleben. Damit können Farbabstufungen eingestellt werden, die exakt der eigenen Vorstellung oder dem beabsichtigten Zweck entsprechen. Alle möglichen Muster in allen möglichen Farben lassen sich einstellen – sogar in Verbindung mit Effekten wie Farbverläufen oder Animationen! Die Vielfältigkeit der Farben spricht deutlich für die Twinkly Icicle RGB+W, ebenso wie ihre einfache und schnelle Bedienung über die Twinkly App für Android oder iOS.

Die Twinkly App hat sich als zweiter Star des Produkts herausgestellt, was vor allem an ihren Möglichkeiten liegt. Mit der App kann die LED-Kette zunächst einmal gescannt und anschließend individuell eingestellt werden. Wir sprechen hier aber nicht von verschiedenen vorgefertigten Mustern, sondern der Einstellung jeder einzelnen LED! Über die Darstellung auf dem Smartphone ist es kein Problem, die einzelnen Licht separat einer bestimmten Farbe zuzuordnen. Damit lassen sich eigene Wünsche erfüllen, besonders hinsichtlich der notwendigen Beleuchtung für einen bestimmten Zweck. Eine Hochzeit hat ein bestimmtes Motto, was die Farben angeht? Die Twinkly Icicle kann exakt daran angepasst werden!

Durch die smarten Features der Twinkly setzt sie sich als Produkt deutlich von anderen ab. Allein die Aufrüstung zu einer lebendigen, auf Musik reagierende LED-Kette macht sie zu einem lohnenswerten Anpassung. Die Hochzeit von eben soll zur wilden bunten Party werden? Mit der Twinkly Icicle ist das ebenfalls kein Problem!

Review: Twinkly Icicle LED Lichterkette im Test
9.5
Qualität
9
Steuerung
8.5
Design
9
Preis Leistung
9
Ausstattung
Gesamtwertung 9 / 10
Unser Fazit
Die Einsetzbarkeit der Twinkly Icicle RGB+W-Lichterkette ist umfassend und vielfältig. Die qualitative Produktion, die Kombination mehrerer Ketten zu einer, die endlosen Farbmöglichkeiten und die smarte Steuerung über die Twinkly App macht diese Lichterkette wirklich zu einer der besten und hochwertigsten auf dem Markt, die Sie sich definitiv ansehen sollten!

TopTechNews empfiehlt:

99,90€
129,99€
Auf Lager
10 new from 95,85€
1 used from 119,38€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
110,00€
Auf Lager
2 new from 110,00€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
94,90€
119,99€
Auf Lager
14 new from 94,90€
1 used from 86,24€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
131,34€
Auf Lager
8 new from 131,34€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
149,00€
184,99€
Auf Lager
26 new from 147,88€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
49,98€
Auf Lager
9 new from 49,98€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
150,17€
Auf Lager
6 new from 142,83€
as of 2. Februar 2023 03:00
Amazon.de
Aktualisiert am 2. Februar 2023 03:00
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel