0.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Februar 6, 2023

Review: HyperX Cloud Stinger 2 Wireless – Gaming-Headset im Test

Ferien. Wochenende. Feierabend. Es gibt wenig Besseres zum Entspannen als eine gemütliche Runde alleine oder mit Freunden zu zocken. Es macht Spaß, es ist aufregend und es dauert nicht lange, bis man in den Tiefen der Spiele versunken ist.

Dafür blendet man am besten die normale Welt aus – mit dem HyperX Cloud Stinger 2 Wireless Gaming Headset. Mit seinem perfekten Sound, der endlosen Freiheit der kabellosen Verbindung und dem makellosen Mikrofon wird die Session zu einem realen Erlebnis. Wir haben getestet, was dieses Headset von den anderen hervorhebt.

Die Features

Das HyperX Cloud Stinger 2 mag zwar nicht unbedingt optisch einzigartig sein, aber das muss es auch nicht. Seine Stärke liegt im Inneren. Dennoch sieht das Headset in seinem matten Schwarz und dem bekannten Design von HyperX wirklich schmuck und ernsthaft aus. Es gibt keine Spielereien, keine nutzlosen Features. Puristisch und fokussiert lautet die Devise und sie ist mehr als gut. Dieses Design macht das Cloud Stinger 2 salonfähig. Es sieht nicht nur beim Spielen gut aus, sondern kann auch bei Online-Meetings oder -Bewerbungsgesprächen getragen werden, ohne einen negativen, unseriösen Eindruck zu schaffen.

Das Cloud Stinger 2 hat vor allem eins nicht: ein Kabel. Somit fällt das störende Gefummel weg, wo und wie man das Kabel am besten unmerkbar drapiert. Außerdem entgeht man der Katastrophe, vom Schreibtisch aufzustehen und dem USB-Anschluss eine ruckartiges, zerstörerisches Ende zu bereiten. Das einzige Kabel, das mitgeliefert wird, ist der USB Charger. Aber selbst der wird bei einer Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden kaum benötigt. Mit einer einzelnen Aufladung können problemlos mehrere Sessions gespielt werden, ohne dass mitten im Geschehen das Headset ausgeht und geladen werden muss. Je nach Spiel könnte das für mächtig Probleme sorgen. Deshalb hat HyperX Wert auf einen leistungsstarken Akku gelegt, der sich unter keinen Scheffel stellen muss.

Das angefügte Mikrofon ist in alle Richtungen flexibel und schlicht, allein für die optimale Aufnahme der Stimme da. Mit seiner hervorragenden Aufnahmequalität gibt es keine blechernen, rauschenden Gespräche mehr. Es bietet zudem eine interessante, ausgesprochen nützliche Funktion: das Mikrofon wird stummgeschaltet, wenn es nach oben gebogen wird. Ein simpler, aber perfider Trick, der einen Knopfdruck oder, schlimmer noch, ein hakeliges Anklicken des Mute-Buttons spart. In wichtigen Situationen kann das Mikrofon innerhalb einer Sekunde stummgeschaltet werden, damit keine sensiblen Daten oder Gespräche von den falschen Leuten gehört werden.

Was das Cloud Stinger 2 jedoch so besonders, so gut macht, ist der Klang. Ein kraftvoller 50-mm-Treiber versorgt die Ohren mit allem, was sie brauchen. Tiefen, Mitten, Höhen, Bässe, Feinheiten, alles davon und noch mehr. Mit dem Cloud Stinger 2 lässt man sich in eine Soundwelt entführen, aus der man sich nur ungern und schwer wieder befreien kann. Die Immersion, egal für was man das Headset verwendet, ist perfekt. Hier ist nichts mit flachem, verwaschenem Sound, sondern man erlebt eine Tiefe und Vielschichtigkeit, die immer wieder Details ans Ohr bringt, die zuvor gar nicht erst aufgefallen sind. Und das ist wichtig. Wenn dieser Sound dann noch mit der präzisen 3D-Verortung und der DTS Spatial Audio kombiniert wird, wird daraus ein wahres Erlebnis. Spiele werden zur Realität, wenn wirklichkeitsgetreue Klänge dreidimensional ausgegeben werden. Besonders bei Shootern oder Horror-Spielen ist dies ein enormer Vorteil, um einem vorzeitigen Ableben zu entgehen. Die 3D-Verortung vermittelt den Eindruck, dass Töne an bestimmten Punkten im Raum erklingen, also z. B. rechts hinten oder links vorne. So entsteht ein bekanntes, nachvollziehbares Muster, das die fiktive Welt realistischer erscheinen lässt. Nützlich ist das speziell bei Spielen, die eigens um dieses Feature herum entwickelt wurden. Dann lohnt sich das Cloud Stinger 2 umso mehr, wenn man Wert auf völlige Immersion legt.

Die Audioeinstellungen können überdies bequem am Headset selbst geändert werden. Direkt an der Ohrmuschel selbst kann die Lautstärke mit nur einem Handgriff eingestellt werden, was erneut dafür sorgt, dass die extra Bedienung eines Lautsprechers oder der Software am PC bzw. der Konsole wegfällt. Das Cloud Stinger 2 macht es einfach, ein einfaches Leben zu führen.

Einfach ist auch das Aufstehen und Bewegen. Wie bereits gesagt besitzt das Headset kein Kabel, sondern eine Wireless-Verbindung. Die 2,4 GHz starke Verbindung lässt dabei keine Wünsche offen. Sie bleibt zuverlässig stabil, sodass man auch einmal den Schreibtisch oder das Sofa verlassen kann, um etwas zu erledigen. Damit bleibt man weiter im Geschehen und verpasst keine wichtigen Momente oder Gespräche.

Wer regelmäßig ein Headset benutzt und das lange am Stück tut, der wurde mit Sicherheit bereits damit konfrontiert, dass nach ein oder zwei Stunden schon die Ohren schmerzen oder schwitzen. Nicht wegen der Lautstärke, sondern wegen des Komforts der Ohrmuschel. HyperX ist dieser Aspekt besonders wichtig, was zeigt, dass sie ihre Kundschaft und ihren Markt verstehen. Das Cloud Stinger 2 hat zwei besonders bequeme und angenehm zu tragende Ohrmuscheln. Das Geheimnis liegt in der Verarbeitung von Kunstleder und Memory-Schaum, die sich beide perfekt und leicht an die Ohren anfügen. Selbst nach Stunden zeigt sich damit kein unangenehmes Gefühl.

Schlusswort

Die Auswahl an Headsets auf dem Markt ist gigantisch und deckt alles an Preis und Qualität ab, was man sich vorstellen kann. Manchmal aber sticht ein Produkt daraus hervor und das ist sicherlich das HyperX Cloud Stinger 2 Wireless Gaming Headset. In unserem Test hat es sich als hervorragend in allen Aspekten herausgestellt und wir sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

Das Cloud Stinger 2 bezirzt mit seinem dunklen, wirklich gutem Aussehen genauso wie mit seinen vielen und durchdachten Features. An deren Spitze steht leuchtend die Qualität des Sounds, die wirklich nichts zu wünschen übrig lässt. Mit einer so vielschichtigen Klanglandschaft, kraftvoll und tiefgehend, wie sie ist, setzt man das Headset nur zu gerne auf, um zu spielen, Musik zu hören, einen Podcast laufen zu lassen und so weiter. Der kristallklare Sound ist ein Merkmal von Perfektion, die von HyperX nur zu erwarten ist. Er macht es einem nicht sonderlich schwer, in virtuelle Welten abzutauchen oder zumindest die reale Welt gänzlich zu vergessen. Was auch immer man zur Entspannung gerne tut, mit dem HyperX Cloud Stinger 2 Wireless Gaming Headset wird es mit Sicherheit nochmal ein gutes Stück entspannender.

Review: HyperX Cloud Stinger 2 Wireless – Gaming-Headset im Test
8.5
Qualität
8.5
Steuerung
8
Design
8
Preis Leistung
8.5
Ausstattung
Gesamtwertung 8.3 / 10
Unser Fazit
Das HyperX Cloud Stinger 2 Wireless Gaming Headset ist ein gutes Wahl für Gamer, die ein kabelloses Headset suchen, das eine gute Klangqualität, eine bequeme Passform und eine lange Akkulaufzeit bietet. Es hat auch eine gute Verarbeitung und ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Insgesamt ist es ein solides kabelloses Gaming-Headset.

TopTechNews empfiehlt:

178,99€
229,99€
Auf Lager
12 new from 178,99€
55 used from 132,47€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
69,99€
Auf Lager
9 new from 69,99€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
109,00€
169,99€
Auf Lager
29 new from 109,00€
73 used from 83,43€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
79,98€
84,99€
Auf Lager
10 new from 72,99€
12 used from 49,12€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
87,99€
Auf Lager
14 new from 79,99€
11 used from 51,77€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
84,99€
99,99€
Auf Lager
33 new from 84,99€
39 used from 49,04€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
99,99€
Auf Lager
16 new from 98,50€
29 used from 52,90€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
108,99€
119,99€
Auf Lager
19 new from 105,00€
19 used from 74,01€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
22,95€
39,99€
Auf Lager
15 new from 22,95€
7 used from 22,70€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
59,99€
Auf Lager
13 new from 59,99€
19 used from 42,27€
as of 5. Februar 2023 15:29
Amazon.de
Aktualisiert am 5. Februar 2023 15:29
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel