15.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, April 13, 2024

Diablo IV: Rückblick auf die offene Beta

An den Wochenenden vom 17. und 24. März haben wir in unserem Vorabzugang zur Beta und in der offenen Beta für Spieler:innen auf der ganzen Welt die Tore zu einem kleinen Teil von Sanktuario geöffnet. Insgesamt wurden mehr als 61,5 Millionen Stunden gespielt, mehr als 29 Milliarden Monster getötet und 2,6 Millionen Beta-Wolfsbündel verdient. Während unserer Beta-Wochenenden haben sich viele Spieler:innen die Zeit für wertvolles Feedback genommen, welches das Entwicklerteam neben Gameplay-Daten sorgfältig geprüft hat. Anhand dieser Informationen haben wir Fehlerbehebungen und Updates implementiert, die in der fertigen Version des Spiels im Juni enthalten sein werden.

UPDATES

  • Keller gewähren jetzt nach ihrem Abschluss immer eine Truhe und die Chance für ein Dungeonereignis wurde erhöht.
  • Verschiedenste Fertigkeiten von allen Charakterklassen haben Anpassungen erhalten.
  • In allen Zonen wurden mehrere Dungeons optimiert, sodass Spieler:innen seltener dieselben Wege zurücklaufen müssen. Außerdem ist die Chance für Dungeonereignisse jetzt höher.
  • Bosse wie T’Chort, Malnok, Vhenard und andere wurden im Hinblick auf ihre Schwierigkeitsstufe für Nahkampfcharaktere neu evaluiert. Daraus entstanden Änderungen an Angriffen und Mechaniken der Kämpfe. Auch der Schwierigkeitsgrad des Schlächters wurde neu evaluiert, sodass er auf den Weltstufen III und IV eine größere Herausforderung darstellt.
  • Wir haben mehrere Komfortverbesserungen vorgenommen und alle Klassen haben jetzt Zugriff auf Fertigkeiten, die mit angemessenen Abklingzeiten Kontrollverlusteffekte durchbrechen können.
  • Es wurden mehrere Probleme im Zusammenhang mit der Benutzeroberfläche behoben. Beispielsweise wird der Chat jetzt auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt und es wird jetzt eine Schriftart mit Serifen verwendet.
  • Die vollständigen Details findet ihr in unserem Blog.

Schaltet am 20. April um 20:00 Uhr MESZ ein für den nächsten Livestream zum Entwicklerupdate für Diablo IV mit Game Director Joe Shely, Associate Game Director Joseph Piepiora und Associate Director of Community Adam Fletcher ein – begleitet von unserem Gastmoderator Rhykker.

TopTechNews empfiehlt:

53,80€
79,99€
Auf Lager
13 new from 49,99€
3 used from 49,28€
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
30,00€
Auf Lager
28 new from 30,00€
4 used from 28,85€
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
28,04€
Auf Lager
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
Ausverkauft
Amazon.de
24,90€
39,99€
Auf Lager
13 new from 23,99€
16 used from 9,00€
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
11,99€
Auf Lager
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
77,99€
Auf Lager
14 new from 77,99€
5 used from 98,49€
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
27,50€
Auf Lager
13 new from 27,50€
5 used from 38,59€
as of 23. März 2024 21:44
Amazon.de
Aktualisiert am 23. März 2024 21:44
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel