20.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Juni 16, 2024

Prime Gaming liefert acht kostenlose Bonus-Spiele

Die nächste Ladung an monatlichen Inhaltsupdates für Prime Gaming wartet schon, doch Prime Gaming hat im Mai noch mehr zu bieten. Mitglieder erhalten ab sofort acht zusätzliche kostenlose Spiele, um das Ende des Monats noch einmal zu versüßen. Insgesamt gibt es im Mai 23 Spiele. Prime Gaming ist Teil der Amazon Prime-Mitgliedschaft, bei der Mitglieder jeden Tag Geld sparen durch exklusive Deals, kostenlosen Versand, qualitative Unterhaltung und mehr.

Zusätzlich zu den 15 bereits angekündigten Titel, die diesen Monat zur Verfügung stehen, können Mitglieder von Prime Gaming ab heute und bis zum 26. Juni noch acht weitere Spiele abholen. Die Bonus-Spiele bieten viele verschiedene Erlebnisse, von Steuerhinterziehung und Ernte als niedliche Rübe in Turnip Boy Commits Tax Evasion, bis hin zur Entdeckung wundersamer magischer Kreaturen in Beasts of Maravilla Island. Die kostenlosen Bonus-Spiele mit Prime gibt es unter gaming.amazon.com.

  • Beasts of Maravilla Island [Amazon Games App] – Bereist in diesem 3D-Adventure das magische Ökosystem von Maravilla Island, um außergewöhnliche Kreaturen zu entdecken, ihr Verhalten zu studieren und ihre Pracht zu fotografieren.
  • Calico [Amazon Games App] – Die Day-in-the-Life-Community-Sim lässt euch das Katzencafé der Stadt wieder aufbauen und mit niedlichen, kuscheligen Tieren befüllen.
  • DKO: Divine Knockout [Epic Games Store] – Im weltweit einzigen 3rd-Person-Platform-Fighter versucht ihr die Götter auszuknocken, um selbst eine mythische Gottheit zu werden. Um an die Spitze zu kommen, müsst ihr eure Freunde von der Karte zu stoßen.
  • Double Kick Heroes [Amazon Games App] – Überlebt auf dem Weg in die Hölle und bekämpft epische Horden von Zombies in 24 Leveln des völligen post-apokalyptischen Wahnsinn.
  • Shattered: Tale of the Forgotten King [Amazon Games App] – In diesem dunklen Action-RPG müsst ihr mit Skill-basierten-Kämpfen, innovativem Open-World-Platforming und den Aussagen von Überlebenden die Realität wiederherstellen.
  • Tiny Robots Recharged [Amazon Games App] – Löst das Geheimnis der schrecklichen Experimente, die an euren Freunden durchgeführt werden, und rettet sie aus dem Geheimlabor des Bösewichts.
  • Tandem: A Tale of Shadows [Amazon Games App] – In diesem einzigartigen Puzzle-Platformer helft ihr Emma und Fenton dabei, die Geheimnisse rund um das Verschwinden des berühmten Magiers Thomas Kane aufzudecken.
  • Turnip Boy Commits Tax Evasion [Amazon Games App] – Spielt als niedliche, aber Unruhe-stiftende Rübe, die den Steuern aus dem Weg geht, indem sie pflanztastische Rätsel löst, Getreide erntet und riesige Biester bekämpft. Das alles auf dem Weg, um die korrupte Gemüse-Regierung zu stürzen.

Zur Erinnerung: Prime-Mitglieder können ab dem 25. Mai zusätzliche kostenlose Spiele mit Prime abholen. Dazu gehören Lila’s Sky ArkAgatha KnifeKing of the Monsters 2 und Kizuna Encounter. Kunden können auch weitere kostenlosen Spiele mit Prime herunterladen, darunter 3 Count BoutThe Almost GoneLast ResortRobo ArmyLakeSTAR WARS™: Rogue Squadron 3D, Super Sidekicks, Samurai Shodown IV, Planescape: Torment: Enhanced EditionAlpha Mission 2, Kardboard Kings. Wie jeden Monat gibt es auch tolle Ingame-Inhalte mit Prime Gaming, darunter Destiny 2, FIFA 23, League of Legens, Lost Ark, New World und viele mehr.

TopTechNews empfiehlt:

481,99€
Auf Lager
12 new from 479,95€
24 used from 367,80€
as of 19. Mai 2024 03:57
Amazon.de
3,99€
Auf Lager
as of 19. Mai 2024 03:57
Amazon.de
115,87€
119,99€
Auf Lager
8 used from 63,99€
as of 19. Mai 2024 03:57
Amazon.de
9,99€
Auf Lager
as of 19. Mai 2024 03:57
Amazon.de
138,90€
Auf Lager
34 new from 138,90€
141 used from 75,97€
as of 19. Mai 2024 03:57
Amazon.de
13,99€
Auf Lager
as of 19. Mai 2024 03:57
Amazon.de
Aktualisiert am 19. Mai 2024 03:57
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel