15.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, April 13, 2024

Review – Sims 4 Kristallkreationen Accessoires Pack im Test

Wer meine Reviews verfolgt, der weiß, wie sehr ich Sims 4 liebe. Bereits seit September 2014 weiß Electronic Arts und Maxis wie man diese Welt immer weiter bereichert und erweitert. Das Grundspiel erfährt in unregelmäßigen Abständen immer wieder Updates, welche mal mehr mal weniger neue Gegenstände und Möglichkeiten einführen. Dabei ist und bleibt die Preispolitik ein großer Kritikpunkt, den ich in jedem dieser Reviews zur Sprache bringe. So gibt es neben den richtigen Erweiterungen auch Gameplaypacks, die kleinere Ergänzungen bringen. Sets hingegen sind die günstigste Variante und liefern nur ein paar Gegenstände, die spielerisch etwas mehr Tiefe bringen, aber mehr nicht. Und dann gibt es die Accessoire Packs – diese bringen neue Möbel oder Kleidung, also Dinge für die Optik unserer Sims und der Welt. Das aktuelle Pack, welches wir uns hier ansehen werden, ist das Kristallkreationen Accessoire Pack. Doch was bringt uns dieses Pack und wie sinnvoll ist das?

Unsere Sims können mit dem neuen Pack jetzt unter die Schmuckhersteller gehen und sich selbst und die Nachbarschaft mit eigenen Kreationen aus Schmuck bereichern. So ziehen wir in die Welt hinaus und sammeln Erze und Kristalle, die wir dann wiederum in Ohrringe, Armbänder, Halsketten und Ringe umbauen. Mit dem Pack finden zudem drei neue Kristalle ihren Weg in das Spiel: Bernstein, Jade und Mondstein. Besitzen wir alle Erweiterungen und Packs macht das eine gesamt Anzahl von 27 Kristallen, welche auch komplett zur Herstellung der Schmuckstücke zur Verfügung stehen. Zu finden sind diese in der gesamten Welt, was dazu einlädt, diese noch mehr oder erneut zu erkunden.

Haben wir unsere Edelsteine und Metalle gefunden, nehmen wir beide Materialien mit zu unserem neuen Edelsteinkundetisch – hier kombinieren wir diese. Zuerst benötigen wir hierzu ein entsprechendes Design, dann das Metall, welches wir verwenden wollen und einen passenden Kristall. Die Schmuckstücke, welche wir fertigen, können eine von dreizehn Formen annehmen:

– Atemlos schön
– Mondgöttin
– Botanisch
– Glitzernd
– Einfach
– Plumbob
– Missglückt
– Mystisch
– Augen
– Grob
– Klobig
– Edwardisch Gothic
– Sternenmagie

Auch einen Schliff können wir unseren Edelsteinen am neuen Edelsteinkundetisch verpassen. Mit all diesen Möglichkeiten können wir unseren Fortschritt in der neuen Fähigkeit „Edelsteinkunde“ erweitern. Das ist auch dringend notwendig, wenn wir qualitativ hochwertigere Ergebnisse schaffen möchten. Auch neue Schmuckdesigns und Schliffe werden hierdurch freigeschaltet, sodass durchaus eine Motivation vorhanden ist, hier am Thema dran zu bleiben! Doch Sims wäre nicht Sims, wenn wir nicht auch etwas Fantastischeres erhalten würden – und so können wir ab Stufe 3 in Edelsteinkunde einen Kristallsamen herstellen und einpflanzen, um dann einen Kristallbaum unser Eigen zu nennen. Pflegen wir diesen gut genug, können dabei seltene Kristalle herauskommen, welche natürlich wiederum für unsere Produkte einen Vorteil haben. Auch durch das Lesen von entsprechenden Büchern entwickeln, sodass wir schon bald ein wahrer Edelstein- und Schmuckprofi werden. Und dann haben wir die Wahl, ob wir die Schmuckstücke selbst tragen, verschenken oder eben auch verkaufen – hier sehe ich viel Potential für einen eigenen Laden.

Mithilfe einer Kristalltafel können wir die Kristalle aufladen, sodass dadurch besondere Effekte geweckt werden. Wie lange das Aufladen benötigt hängt dabei von der jeweiligen Mondphase ab – bei Vollmond erhalten wir das beste Ergebnis und der Aufladeprozess geht am schnellsten. Neumond hingegen lässt uns länger warten. Und da der Mond nur bei Nacht da scheint, können wir natürlich nur bei Nacht aufladen – oder wir suchen eines der besonderen Grundstücke auf – die Waldlichtung oder die vergessene Grotte. Hier können wir die Kristalltafel auch bei Tag verwenden. Diese Effekte gehen beim Tragen der Schmuckstücke nach und nach ihre Kräfte.

Und wie gewohnt erhält auch der Kauf- und Baumodus neue Objekte – an der Zahl 31 Stück. Hierbei ist es gut gemischt zwischen Sitzgelegenheiten, Tischen, Schränken und anderen zum Teil dekorativen Möbeln. Farblich erhalten wir hier viel in dunklen Farbtönen mit Holzstil.

Auch für unsere Sims direkt gibt es neues – auch hier sind die Farben meist dunkel gehalten. Neben einer neuen Hose für Männer und einer für Frauen gibt es einige neue Oberteile und Kombination. Auch neue Frisuren finden ihren Weg – fünf für Frauen und drei für Männer. Daneben einige neue Accessoires und Schuhe.

Auch ein neues Bestreben findet seinen Weg in den „Erstelle einen Sim“ – Modus. Bei dem Bestreben „Kristallkünstler“ will unser Sim alles mit Edelsteinen erleben – Schleifen, Schmuck herstellen und die Kraft der Kristalle nutzen und erkunden.

Insgesamt erhalten wir mit dem Kristallkreationen Accessoire Pack einige solide Ergänzungen für das Grundspiel. Die Möglichkeit, eigenen Schmuck herzustellen ist etwas, das ich wirklich genossen habe und auch weiterhin genießen werde. Besonders in Kombination mit einem eigenen Laden gefällt mir die Herstellung von Schmuck. Somit wächst Sims 4 weiter um eine Komponente. Ob dies vielleicht bereits hätte im Grundspiel enthalten sein sollen oder als Teil eines vollwertigen Erweiterungspack hätte eingeführt werden müssen, darüber lässt sich streiten. Aber die Idee, Kristalle und Schmuckstücke mit Energien aufzuladen und all diese Komponenten selbst zu sammeln und zu kreieren, kommt bei mir persönlich gut an.

Review – Sims 4 Kristallkreationen Accessoires Pack im Test
7.5
Grafik
7.5
Sound
7.5
Steuerung
8
Spiele Spaß
6.5
Preis Leistung
Gesamtwertung 7.4 / 10
Unser Fazit
Sims 4 ist einfach wundervoll, wenn man ein Fan von solchen Lebenssimulationen ist. Und eigenen Schmuck herzustellen, überzeugt mich. Allerdings müssen Electronic Arts und Maxis die Preispolitik der Erweiterungen meiner Ansicht nach überdenken, wenn man mit kommenden Lebenssimulationen mithalten möchte. Aus diesem Grunde bleibt es spannend!

TopTechNews empfiehlt:

15,99€
39,99€
Auf Lager
5 new from 15,99€
3 used from 12,99€
as of 7. April 2024 12:43
Amazon.de
19,99€
39,99€
Auf Lager
4 new from 19,99€
as of 7. April 2024 12:43
Amazon.de
Aktualisiert am 7. April 2024 12:43
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel