18.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Juli 22, 2024

Setzt Segel in “Rebublic of Pirates” – jetzt auf Steam und im Epic Games Store

In „Republic of Pirates“ setzen Spielende ihre Segel im Herzen der Karibik und erleben das goldene Zeitalter der Piraterie. Das Piraten-Städtebau-Spiel mit Flottenmanagement und spannenden Echtzeit-Seekämpfen ist ab sofort auf Steam und im Epic Games Store erhältlich.

Spielende errichten sich eine Basis auf einer abgelegenen Insel und schaffen die Grundlagen einer ressourcenbasierten Wirtschaft, um ihr Vermögen zu vermehren und die Fähigkeiten ihrer Bevölkerung weiterzuentwickeln. Mit den produzierten Ressourcen bauen sich die Spielenden eine mächtige Flotte auf und können ihr in Echtzeit Befehle erteilen, um nahegelegene Inseln zu erkunden und zu erobern. Dabei ist Vorsicht geboten, denn die Handlungen bleiben nicht unbemerkt… Spielende müssen sich mit einer Vielzahl feindlicher Fraktionen auseinandersetzen und durch komplexe diplomatische Beziehungen navigieren, während sie versuchen, den gesamten Archipel unter ihre Kontrolle zu bringen und die glorreiche „Republic of Pirates“ neu zu schmieden!
  • Ressourcenbasierte Wirtschaft – Spielende haben Zugang zu über 100 einzigartigen Gebäuden zur Schaffung von Ressourcen und Infrastruktur, können mit Upgrades ihre Industrie verbessern und die Fähigkeiten ihrer Piratenbürger entwickeln.
  • Seeschlachten in Echtzeit – Spielende kommandieren eine Flotte von Schiffen, führen strategische Kämpfe in Echtzeit durch, aktivieren Schiffsaktionen und nutzen die taktische Karte, um ihren nächsten Raubzug zu planen und durchzuführen.
  • Diplomatie – Rivalitäten schüren und Allianzen schmieden: Spielende können dynamische Beziehungen zu rivalisierenden Piratenfraktionen und nationalen Handelsgesellschaften aufbauen und verwalten.
  • Erweiterung der eigenen Flotte – Es können acht einzigartige Schiffsklassen konstruiert und das Aussehen angepasst werden. Um Spezialisierungen freizuschalten, müssen Spielende talentierte Kapitäne rekrutieren und ihre Fähigkeiten verbessern.
  • Spannende Missionen – Spielende greifen Siedlungen an, sammeln Kopfgelder, schließen Handelsverträge ab und führen einen Wettlauf gegen die Zeit, um dringende Quests der Fraktion zu erfüllen.
  • Flexible Spielmodi – Spielende errichten ein legendäres Piraten-Utopia in einer narrativen Kampagne mit über 30 Stunden Inhalt oder bahnen sich einen eigenen Weg im freien Spielmodus mit zwei zusätzlichen Karten, die erobert werden könnten.
EINE FLORIERENDE SIEDLUNG GRÜNDEN

Spielenden stehen über 100 einzigartige Gebäude aus sieben Kategorien zur Verfügung, um ihre Siedlungen auszubauen. Sie bauen Wohnhäuser, um ihre Bürger zu beherbergen und richten Produktionsketten ein, um Ressourcen zu produzieren, die ihre Bedürfnisse und Wünsche erfüllen. Strategisch platzierte Depots verbinden Produktionsgebäude miteinander und schaffen einen effizienten Warenfluss.

Um vielfältigere Arbeitskräfte zu schaffen, die immer komplexere Industrien unterstützen können, muss die Bevölkerung mit Upgrades weiterentwickelt werden. Letzten Endes müssen Spielende auf all ihren Inseln ein Gleichgewicht zwischen der globalen Bevölkerung und der lokalen Verfügbarkeit von spezialisierten Arbeitskräften herstellen, um ein stetiges Wachstum der aufstrebenden Republik zu gewährleisten!

EINE STARKE FLOTTE BEFEHLIGEN

In der Werft können acht verschiedene Schiffsklassen gebaut werden, von der einfachen Kogge bis zum gewaltigen Kriegsschiff! Jedes Schiff hat seine eigenen, einzigartigen Eigenschaften und kann mit einer Kombination aus selbst hergestellten und von feindlichen Schiffen geplünderten Ressourcen gebaut werden. Bevor Spielende ihre neue Flotte zur Erkundung des Archipels losschicken, können die das Aussehen der Schiffe anpassen und jedem Schiff individuelle Kapitäne zuweisen.

Spielende begegnen einer Vielzahl von NPC-Schiffen, die sich unterschiedlich verhalten – von gefährdeten Handelsschiffen bis hin zu feindseligen Nachbarn. Im Kampf sammeln Spielende Erfahrung, diese kann genutzt werden, um Kapitäne zu leveln und Spezialisierungen freizuschalten, oder um Schiffsaktionen wie den Streuschuss und die Rauchbombe zu aktiveren, die Spielenden einen taktischen Vorteil im Kampf verschaffen.

DEN ARCHIPEL EROBERN

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Piraten-Utopie ist das Ausbauen der Siedlungen auf den unterschiedlichen Inseln, denn jede Insel bietet mehr bebaubares Land, einzigartige Produktionsbedingungen und Zugang zu wichtigen, seltenen Ressourcen.

Alle Inseln befinden sich anfangs unter der Kontrolle rivalisierender Fraktionen, und Spielende müssen die Verteidigung einer Insel besiegen, bevor sie erobert werden kann. Dabei ist Vorsicht geboten, denn alle Expansionsbestrebungen beeinflussen die Haltung der anderen Fraktionen zum Vor- oder Nachteil der Spielenden. Darum müssen Spielende komplexe diplomatische Beziehungen navigieren und diese aktiv verwalten, um weiter expandieren zu können!

Republic of Pirates” ist jetzt auf Steam und im Epic Games Store erhältlich!

TopTechNews empfiehlt:

Aktualisiert am 22. Juli 2024 06:41
Michael Barkow
Michael Barkowhttps://www.twitch.tv/gutertag_streaming
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.

Ähnliche Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel