8.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Mai 28, 2022

Electronic Arts verlost VIP-Pässe für die gamescom 2017

Im Rahmen der gamescom 2017 verlost Electronic Arts ab sofort VIP-Pässe für Star Wars Battlefront II, Battlefield 1 In the Name of the Tsar, Need for Speed Payback und FIFA 18.

Besitzer eines EA Player VIP Passes erhalten zu bestimmten Zeiten Zutritt zur Fast Lane des gewünschten Titels und können so die langen Warteschlangen am eigentlichen Standeingang umgehen.

Die Verlosung der VIP-Pässe findet hier statt:
https://www.ea.com/de-de/gamescom-2017/ea-player-vip-pass

Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen sich Fans bis zum 21. August über die offizielle Aktionsseite von Electronic Arts mit ihrem EA-Account anmelden und sich anschließend auf einen der zur Auswahl stehenden Titel festlegen. Teilnehmer unter 14 Jahren benötigen dabei die Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter.

Die Gewinner erhalten den EA Player VIP Pass als QR-Code direkt per e-Mail, welcher am Stand sowohl gedruckt als auch digital auf dem Smartphone vorgezeigt werden kann. Um den Stand betreten zu können, müssen VIP-Besucher außerdem den jeweiligen Altersbeschränkungen der USK entsprechen.

Auch während der Messe selbst erhalten Besucher die Gelegenheit, weitere VIP-Pässe zu gewinnen. Ab Mittwoch, den 23. August, bis zum Ende der gamescom am Samstag, den 26. August, können die Spieler an einer zweiten Online-Verlosungsphase teilnehmen.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel