15.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Mai 25, 2022

KONAMI geht Kooperation mit eFootball.Pro ein für professionelle Fußball eSports Wettbewerbe

Konami Digital Entertainment B.V. kündigt eine Zusammenarbeit mit dem eSports-Unternehmen eFootball.Pro an, um einen professionell orientierten eSports Wettbewerb mit Konamis Fußballserie zu entwickeln. Die neue internationale Liga soll Spieler aus aller Welt ansprechen und wird weltweit übertragen.

„Ziel ist es, das, was den traditionellen Fußball zur Königssportart macht, auch für den elektronischen Fußball, den eSports, umzusetzen“, so Gerard Piqué, Präsident von eFootball.Pro und Spieler des FC Barcelona. „Wir wollen das Beste aus beiden Welten verbinden, um den Zuschauern eine neue Form der Unterhaltung zu bieten, die sie vom ersten Tag an lieben.“

KONAMI ist es seit je her wichtig, Spielern und Konsumenten hochwertige Unterhaltung zu bieten, und eSports ist ein ausgezeichneter Markt, um ein rasch wachsendes Publikum zu erreichen“, so Hideki Hayakawa, CEO der Konami Digital Entertainment Co., Ltd. „Die einzigartige Stellung von eFootball.Pro im eSports und seine starke Führungsebene aus dem Fußball ermöglichen uns einen neuen Weg, unsere Produkte den Kunden zugänglich zu machen. Wir sind hocherfreut, mit eFootball.Pro zusammenzuarbeiten.“

Mehr Informationen zu eFootball.Pro, KONAMI und der daraus hervorgehenden Zusammenarbeit in Sachen eSports werden in Kürze bekannt gegeben.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel