15.5 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Mai 24, 2022

Battlefield 1 – Schalte mächtige Waffenvarianten frei

Während sich Battlefield™ 1 Turning Tides darauf vorbereitet, den Krieg auf Gallipoli und in der Nordsee fortzusetzen, wird es Zeit, einen Blick auf deine Waffensammlung zu werfen, um sicherzustellen, dass du für alle neuen Herausforderungen gewappnet bist.

Die Freischaltung einiger der mächtigsten Waffen in Battlefield 1 kann dir helfen, bereit zu sein, lässt sich aber nur mit Waffenzuweisungen bewerkstelligen.

Waffenzuweisungen sind spezielle Herausforderungen, die Geschick und Entschlossenheit erfordern, dich aber mit mächtigen Varianten bereits verfügbarer Waffen belohnen. Ähnlich wie Dienstaufträge und Spezialisierungen erhöhen Waffenzuweisungen die Flexibilität deiner Ausstattung und deine Feuerkraft in der Schlacht.

Waffenzuweisungen fördern die Erforschung des gesamten Waffenarsenals, die Anpassung deiner Ausstattung und das Experimentieren mit neuen Spielweisen.

“Wir haben allerdings auch auf das Feedback unserer Spieler gehört und geben zu, dass einige Waffenzuweisungen etwas zeitaufwendig waren und andere ein gutes Teamplay nicht gebührend würdigten.”

Das wird mit den Waffenzuweisungen in Battlefield 1 Turning Tides hoffentlich besser. Wir hoffen, dass Spieler aller Stufen teilnehmen und neue Waffen freischalten. Die Spieler sollen sich die Waffen zwar auch weiterhin hart erarbeiten, aber gleichzeitig möchten wir sicherstellen, dass jeder Spieler die Chance hat, etwas freizuschalten.

Aus diesem Grund ist eine Waffe jeder Klasse relativ einfach zu kriegen (für die meisten Spieler hoffentlich an einem Wochenende). Die Freischaltung der übrigen Waffen ist etwas schwieriger (aber immer noch deutlich einfacher als in früheren Erweiterungen). EA hat die eher situationsabhängigen Herausforderungen entfernt und den Fokus auf die einzigartigen Stärken der einzelnen Klassen gelegt.

Im Folgenden findest du eine vollständige Liste der Waffenzuweisungen in Battlefield 1 Turning Tides, sortiert nach den jeweils freigeschalteten Waffen:

M1917 Grabenstutzen (Werk)

  • Erziele 15 Kills mit Seitenwaffen
  • Erziele 5 Multikills

Maschinenpistole M1912/P.16 (Werk)

  • Erziele 50 Kills mit der Automatico M1918 (Sturm)
  • Zerstöre 5 Boote mit der Panzerbüchse

Farquhar-Hill (Sturm)

  • Erziele 25 Kills mit dem M1907 SL (Graben)
  • Führe in einer Runde 10 Wiederbelebungen durch

Farquhar-Hill (Visier)

  • Erziele 15 Kopftreffer mit dem Farquhar-Hill (Sturm)
  • Führe 20 Truppbefehle aus

M1917 MG (Leicht)

  • Erziele 25 Kills mit dem M1918 Grabenstutzen
  • Verursache 250 Fahrzeugschaden mit Sprengsätzen

M1917 MG (Teleskop)

  • Erziele 50 Kills mit dem M1917 MG (Leicht)
  • Sammle 1.500 Niederhaltungspunkte mit einem beliebigen LMG

Carcano M91-Karabiner

  • Erziele 25 Kills mit dem Gewehr M.95 (Karabiner)
  • Zerstöre 5 Sprengsätze

Arisaka Typ 38

  • Erziele 25 Scharfschützen-Abwehr-Kills
  • Erziele als Späher 3 Multikills

Entermesser

  • Erobere 20 Flaggen in einem Boot
  • Neutralisiere 15 schwimmende Gegner
Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
98FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel