9.9 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Oktober 5, 2022

GTA Online: Demnächst in Los Santos…

Das Nachtleben in Los Santos bekommt kapitalen Zuwachs. Dank der Bemühungen eines bekannten, gut vernetzten und einigermaßen finanzkräftigen Sound-Impresarios wird im Juli die Underground-Dance-Club-Szene aufgemischt.

Weltklasse-DJs residieren in Kürze in Los Santos und bald werden Clubs und Lagerhallen in der ganzen Stadt mit Fans vollgepackt sein, die sich ekstatisch-verschwitzt den neuen Sets von Solomun, Tale Of Us, Dixon und The Black Madonna hingeben, während sie die ganze Nacht bis zum Morgengrauen durchtanzen.

Nachtclubs sind die perfekte Tarnung für jede andere Operation, die ihr möglicherweise nebenbei betreibt. Also steigt als Geschäftspartner ein, um ein brandneues Etablissement zu eröffnen und den DJs dabei zu helfen, ihre Shows zu den besten aller Zeiten zu machen. Kümmert euch um die Einrichtung, wählt das Design sowie die Angestellten eures Nachtclubs und vergesst nicht die Promotion eures neuen Unternehmens, denn je beliebter der Club, desto schneller füllt sich euer sicherer Wandtresor.

Das Nachtclub-Business ist ehrliche Arbeit und ein redlicher Weg, die Einnahmen eurer schäbigeren Geschäfte mit Disruption Logistics, The Open Road, SecuroServ und Free Trade Shipping Co. so sauber aussehen zu lassen wie frisch gewaschene Wäsche.

Bald erfahrt ihr weitere Details, zum Beispiel wie ihr auf die Gästeliste kommen und exklusive Belohnungen erhalten könnt …

Grand Theft Auto V ist bereits für Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbar.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel