8.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, September 26, 2022

Sony PlayStation bestätigt Teilnahme an der EGX Berlin 2018

Die Veranstalter der EGX Berlin 2018 freuen sich sehr, mit Sony PlayStation die Nummer 1 unter den Videospiele-Plattformen als Aussteller gewonnen zu haben. Der deutsche Ableger der erfolgreichen Gaming-Event-Reihe, der vom 28. bis zum 30. September zum ersten Mal in Berlin stattfindet, bietet seinen Besuchern damit die besondere Gelegenheit, PlayStation-exklusive Titel bereits vor ihrer Veröffentlichung in entspannter Atmosphäre anzuspielen. Sony Interactive Entertainment Deutschland (SIED) kündigte an, ausschließlich neue Titel zu präsentieren, die auf der Messe von den Besuchern auch ausprobiert werden können.

Mit Sony PlayStation haben wir einen sehr guten Anfang gemacht“, sagt Event Director Oliver Menne, „aber wir freuen uns, noch viele weitere hochkarätige Teilnehmer in den nächsten Tagen und Wochen ankündigen zu können!“ Neben zahllosen Spielmöglichkeiten ohne lange Warteschlangen sind mehr als 25 interessante Panels und Vorträge geplant, um Einblicke auch hinter die Kulissen des Spieleschmiedens zu liefern.

Mit großen Bühnen, Pen-&-Paper-Events, Retro-Sammlungen, Cosplay, Community-Partys, eSport-Turnieren und vielem mehr möchten die Veranstalter der EGX Berlin ein rundum spannendes Highlight für Gaming-Fans in Deutschland kreieren, das dem britischen Original in nichts nachsteht.

Tickets können auf der offiziellen Webseite zur EGX Berlin vorbestellt werden. Dort befinden sich zudem weitere Informationen rund um den ersten deutschen Ableger der beliebten Spielemesse aus Großbritannien. Ein Einzelticket liegt bei 20 Euro, das Drei-Tages-Ticket gibt es für 40 Euro. Zutritt zur EGX Berlin in der Station Berlin haben ausschließlich volljährige Besucher.

Öffnungszeiten:

  • Freitag: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Samstag: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Tickets und Infos zur EGX Berlin unter https://www.egx.net/berlin/

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel