16.7 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, September 24, 2022

Sony Interactive Entertainment stellt “500 Million Limited Edition PlayStation®4 Pro” vor

Sony Interactive Entertainment (SIE) hat heute die Veröffentlichung einer PlayStation 4 Pro (PS4™Pro) in einem ganz besonderen Design bekannt gegeben: Die „500 Million Limited Edition PlayStation®4 Pro“ (Festplatte mit 2 TB) erscheint am 24. August 2018. Weltweit wurden mehr als 525 Millionen Einheiten PlayStation® (PS) Hardware verkauft. Die Limited Edition PS4™Pro ist ein Dankeschön an alle Fans, die die Plattform unterstützt und die verschiedensten Unterhaltungsformen darauf genossen haben. Es werden lediglich 50.000 PS4 Pro-Konsolen in limitierter Auflage erhältlich sein. Zum ersten Mal in der Geschichte von PlayStation®4 (PS4™) sind diese in einem durchsichtigen Dunkelblau gehalten.

Seit der Einführung der ersten PlayStation (SCPH-1000) in Japan am 3. Dezember 1994 haben sich PS-Plattformen laufend weiterentwickelt, neue Technologien integriert und konnten sich auf einem schnelllebigen und kompetitiven Markt äußerst erfolgreich durchsetzen. Die Nachfolger PlayStation®2, PSP® (PlayStation®Portable), PlayStation®3, PlayStation®Vita und PlayStation 4 haben durchweg innovative Entertainment-Erlebnisse geboten.

Zudem wurden mit Stand vom 22. Juli 2018 mehr als 81,2 Millionen PS4-Geräte verkauft und die Popularität ist weiterhin ungebrochen.

„Ich möchte unseren Fans und Geschäftspartnern meinen tiefsten Dank für die anhaltende Unterstützung ausdrücken. Sie alle haben einen Beitrag zur vielseitigen Geschichte von PlayStation geleistet. Ohne unsere leidenschaftliche Community hätten wir diesen bemerkenswerten Meilenstein von 500 Millionen verkaufte Einheiten nicht erreicht”, sagte John Kodera, SIE President und CEO. „Die ‚500 Million Limited Edition PlayStation®4 Pro‘ wurde entwickelt, um unseren treuen Fans unsere Wertschätzung auszudrücken. Wir werden weiterhin alles dafür tun, um PlayStation für alle zum „Best Place to Play“ zu machen sowie unser Angebot an großartigen Spielen und Netzwerk-Services erweitern.”

Ab 24. August 2018 werden zudem der „500 Million Limited Edition (DUALSHOCK®4) Wireless-Controller“ sowie das „500 Million Limited Edition Gold Wireless Headset“ in limitierter Auflage erhältlich sein.

SIE wird die PlayStation-Plattform weiter ausbauen, um Entertainment-Erlebnisse zu liefern, die nur auf PlayStation möglich sind.

Besondere Merkmale der 500 Million Limited Edition PlayStation 4 Pro
Die limitierte Auflage besticht durch ein durchsichtiges Design in Dunkelblau. Wird das System eingeschaltet, erleuchtet das blaue Licht das Innere, sodass die raffinierte Architektur der PS4 Pro sichtbar wird.

Exklusive Details
Das Logo der PS-Familie auf der Oberseite und das PS4-Logo auf der Vorderseite in mattiertem Bronze passen perfekt zum durchsichtigen Dunkelblau und verleihen dem System einen hochwertigen Look. Jede PS4 Pro ist rechts unten auf der Vorderseite mit einer Plakette versehen, auf der die individuelle Nummer von 1 bis 50.000 eingeprägt ist. Diese Limitierungsnummer erinnert den glücklichen Besitzer daran, dass seine PS4 Pro ein weltweites Einzelstück dieser exklusiven Edition ist.

Dazu passendes Zubehör
Zum Zubehör gehören ein Wireless-Controller (DUALSHOCK®4), eine PlayStation®Camera, ein vertikaler Standfuß und das Mono-Headset, die alle ebenfalls im gleichen durchsichtigen Design in Dunkelblau gehalten sind. Der DUALSHOCK®4 ist halb durchsichtig und halb mattiert. Das „△○×□“-Logo und das Logo der PS-Familie darauf haben eine spezielle Farbe. Ähnlich wie beim PS4 Pro-System erleuchtet die Leuchtleiste des Wireless-Controllers die innere Struktur des Griffs.

Das “500 Million Limited Edition Wireless-Headset – Gold-Edition” mit durchsichtigem Lautsprecher-Gehäuse ist ebenfalls dunkelblau und auf beiden Seiten mit einem PS-Emblem versehen.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel