12.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, September 25, 2022

The Power of Football ab sofort verfügbar: PES 2019 offiziell erhältlich

Konami Digital Entertainment B.V. gibt bekannt, dass PES 2019 ab sofort erhältlich ist. Damit erreicht KONAMI einen weiteren Meilenstein auf der Mission, den Fans die beste und aufregendste Fußballsimulation zu bieten.

PES 2019 wurde um die seit langer Zeit größte Anzahl neu lizenzierter Ligen und Fußballklubs erweitert. Insgesamt über 400 Teams, mehr als 10.000 Spieler und über 40 Stadien stehen den Spielern in atemberaubender 4K-Qualität zur Verfügung.

Neue Features und zahlreiche Verbesserungen heben die beliebte Spielreihe mit PES 2019 auf einen neuen Level:

  • Magische Momente: Elf neue Fertigkeitsmerkmale wurden hinzugefügt, um die Individualität der Spieler weiter zu verbessern und präzises Gameplay in den Vordergrund zu rücken. So lassen sich in PES 2019, neben vielen weiteren ikonischen Fußballern und ihren Stärken, die Abschlussstärke eines Luis Suárez, die einzigartigen Dribbling-Fähigkeiten von Philippe Coutinho und die präzisen Pässe der Legende David Beckham erleben.
  • Sichtbare Ermüdung: Mit dieser neuen Mechanik beeinflusst die Ausdauer eines Spielers nicht nur seine Leistung, sondern auch das Verhalten im Verlauf des Spiels. Verausgabte Fußballer sind verletzungsanfälliger und zeigen die Ermüdung in ihren Bewegungen.
  • So gut sah PES noch nie aus: Komplett für die aktuelle Konsolengeneration entwickelt, bietet PES 2019 auf allen Plattformen feinste Grafik in 4K samt HDR. Die neue “Enlighten”-Software sorgt darüber hinaus für lebensechte visuelle Effekte. In Kombination mit der Technik der “Global Illumination” für realistische Licht- und Schatten-Effekte erlebt der Spieler PES in topmodernem Gewand.
  • Verbesserter myClub: Der bei den Fans äußerst beliebte Modus erhält mit dem brandneuen Designsystem der Spielerkarten und den zeitlich verstärkten “Spieler der Woche”-Karten die bisher größte Überarbeitung. PES-Spieler werden ihre Mannschaft auf ganz neue Weise zusammenstellen können.
  • Meister-Liga: Mit dem International Champions Cup (ICC), dem größten Pre-Season Klub-Turnier der Welt, das in PES 2019 vollständig lizenziert ist, beginnt ein neuer 3-Jahres-Zyklus der Meister-Liga, in dem die Manager-Aspekte weiter ausgebaut werden.
  • Lebendige Menüs: Die neue Menü-Oberfläche aktualisiert sich dynamisch, um im Spiel selbst die aktuellsten Nachrichten über PES anzeigen zu können. Darunter fallen zudem exklusive Angebote.

PES 2019 erhält zum Release ein kostenloses “Day One”-Update, welches die Teams und Kader aktualisiert.

Ich bin unglaublich stolz auf die Arbeit, welche in die diesjährige Ausgabe von PES geflossen ist. Wir haben stets auf das Feedback unserer Community gehört, um das realistischste und schönste Fußball-Videospiel zu erschaffen,” kommentiert Jonas Lygaard, Senior Director Brand & Business Development bei Konami Digital Entertainment B.V. “Unser Team arbeitete unglaublich hart daran, neue Ligen, neue Klubs und neue Stadien in PES 2019 zu implementieren. Wir freuen uns sehr darauf, wenn die Spieler den Titel endlich ausprobieren können.”

PES 2019 erschien am 30. August auf PlayStation 4, Xbox One und STEAM. Das Spiel ist zum Release in zwei physischen Ausgaben erhältlich, mit dem neuen globalen Botschafter Philippe Coutinho auf dem Cover und David Beckham mit einer Sonderausgabe, die Fans die Möglichkeit gibt, myClub-Boni freizuschalten. Zur Veröffentlichung gibt es auch eine Legend-Edition, die nur als Download erhältlich ist und noch mehr Inhalte für myClub enthält.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel