3.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Dienstag, Januar 31, 2023

Bus Simulator 18: Gemeinsam mit der NEW AG beim Tag der Mobilität in Mönchengladbach

Gute Nachrichten für Bus-Fans im Einzugsgebiet von Nordrhein-Westfalen: In Zusammenarbeit mit der NEW AG wird der Bus Simulator 18 auf dem diesjährigen “Tag der Mobilität” in Mönchengladbach zu Gast sein. Die von der Stadt Mönchengladbach ausgerichtete Veranstaltung findet am 16.09.2018 statt. Busfreunde erhalten vor Ort die einzigartige Möglichkeit, den erfolgreichen Bus Simulator 18 für PC in einem echten Gelenkbus der NEW anzuspielen!

Zum Auftakt der „Europäischen Woche der Mobilität“ veranstaltet die Stadt Mönchengladbach am 16. September den großen „Tag der Mobilität“, um den Bürgern und Bürgerinnen auf informative und unterhaltsame Art das Thema nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität für ein Mehr an sauberer Luft näherzubringen. Zu diesem Anlass darf natürlich der beliebte Bus Simulator 18 des Mönchengladbacher Spielpublishers astragon Entertainment nicht fehlen! In Zusammenarbeit mit dem Mönchengladbacher Verkehrsbetrieben wird der Bus Simulator 18 am 16.09.2018 von 11 bis 17 Uhr am Stand der NEW AG im Bereich der während der Veranstaltung für Autos gesperrten Bismarckstraße erstmals in einem echten Gelenkbus anspielbar sein. Um ein noch realistischeres Spielgefühl aufkommen zu lassen, werden die Busse im Spiel frei nach dem Motto „Der NEW-Bus im NEW-Bus“ während des Events zudem mit originalgetreuen Lackierungen der NEW AG ausgestattet sein.

Der Bus Simulator 18 für PC ist zum Preis von 29,99 EUR (UVP) im Handel sowie als digitaler Download verfügbar. Am „Tag der Mobilität“ wird das Spiel im Rahmen der Veranstaltung live vor Ort zu einem vergünstigten Sonderpreis verfügbar sein.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel