3.5 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Februar 1, 2023

Die Diablo III: Eternal Collection kommt am 2. November auf Nintendo Switch

Die Prophezeiungen haben gesprochen – schon bald öffnet sich die neueste Front im Krieg um das Schicksal von Sanktuario! Die Diablo III: Eternal Collection ist die ultimative Version von Blizzard Entertainments preisgekröntem Action-RPG und erscheint am 2. November für Nintendo Switch. Eine ganz neue Generation von Spielern hat so die Möglichkeit, sich den Schrecken der Brennenden Höllen entgegenzustellen. Besonders eifrige Abenteurer können ab heute im Nintendo eShop für Nintendo Switch ihr digitales Exemplar vorbestellen.

Das unendlich spielbare und sich stetig verändernde Diablo III bietet Spielern endlos viele Herausforderungen und Abenteuer. Die Eternal Collection enthält dabei sämtliche Funktionen, Verbesserungen und Updates, die dem Spiel bis zum jetzigen Zeitpunkt hinzugefügt wurden. Zusätzlich zu einer epischen Storykampagne quer durch die Hohen Himmel, die Brennenden Höllen und darüber hinaus können Spieler eine Vielzahl an Belohnungen im Abenteuermodus verdienen – einem nie versiegenden Strom von Wagnissen mit ständig wechselnden Zielen über sämtliche Bewohner Sanktuarios hinweg.

Die Diablo III: Eternal Collection beinhaltet mit Saisons außerdem einen wiederkehrenden Spielmodus, in dem Spieler neue Charaktere erstellen, exklusive saisonale Belohnungen verdienen und Dämonenhorden vernichten, um sich einen Platz in der Bestenliste ihrer Region zu sichern.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel