-1.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Februar 4, 2023

The Bard’s Tale IV: Barrows Deep’: Launch-Trailer & Neuigkeiten zur Vorbestellung

Fans warten seit 30 Jahren auf einen neuen Teil des klassischen Rollenspiel-Abenteuers. In nur fünf Tagen ist es endlich soweit: dann ist The Bard’s Tale IV: Barrows Deep offiziell erhältlich ! Der Launch-Trailer zeigt schon heute, was abenteuerlustige Spieler erwartet, sobald sie tief in die wundersame Welt des Landes Caith eintauchen werden.

inXile freut sich zudem, bekannt zu geben, dass das zweite Ziel der The Bard’s Tale IV Wunschzettel-Initiative freigeschaltet wurde. Damit steht fest, dass das Spiel am 18. September für Windows PC für 34,99 € (statt 39,99 €) veröffentlicht wird. Zu diesem von der Community mit bestimmten Preis sind Vorbestelloptionen jetzt auf Steam, GOG.com und Humble möglich.

The Bard’s Tale IV: Klassisches Rollenspiel-Abenteuer, modern interpretiert

Die Spieler reisen in das magische Land Caith, erkunden geheimnisvolle Dungeons, lösen herausfordernde Rätsel und kämpfen gegen furchterregende Kreaturen. Dank dem charakteristischen, dynamischen, rundenbasierten Kampfsystem der Serie dürfen sich Abenteurer auf spannende und hitzige Konfrontationen freuen. In den mehr als vierzig Stunden Gameplay kann die eigene Abenteurergruppe mit unglaublich vielseitigen Helden bestückt werden. Deren beispiellose Talente können durch die Ausrüstung mit faszinierenden Waffen noch verbessert und detailliert angepasst werden. Auch die Ausrüstung lässt sich durch das Lösen einzigartiger Rätsel weiter perfektionieren. Unterwegs genießen die Abenteurer zudem einen wunderbar zur mystischen Atmosphäre von The Bard’s Tale passenden Soundtrack, der von einigen der talentiertesten Künstler der gälischen Musikszene verwirklicht wurde.

The Bard’s Tale IV: Barrows Deep wird auch für die PlayStation 4, Xbox One, Mac und Linux entwickelt.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel