-4 C
Bundesrepublik Deutschland
Sonntag, Januar 29, 2023

Die Welt von Yu-Gi-Oh! 5D’s jetzt auch in Yu-Gi-Oh! Duel Links

Konami Digital Entertainment B.V. gibt bekannt, dass am Dienstag, dem 25. September, die Welt von Yu-Gi-Oh! 5D’s in die Mobil- und PC-Version von Yu-Gi-Oh! Duel Links integriert wird. Das Update macht neue Charaktere aus dem Universum der Yu-Gi-Oh! 5D’s-Animeserie verfügbar und ermöglicht den Spielern mit den neuen Synchro-Beschwörungen raffinierte Spielzüge.

Yu-Gi-Oh! 5D’s ist der dritte Teil des beliebten Yu-Gi-Oh!-Franchise und findet mehrere Jahrzehnte nach den Ereignissen aus der ursprünglichen Serie statt. Der Spieler erlebt in der modernen Stadt New Domino City die Abenteuer von Yusei Fudo und seinem ehemalig besten Freund Jack Atlas, mit dem er jetzt verfeindet ist.

Basierend auf dem offiziellen Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME bringt Yu-Gi-Oh! Duel Links das beliebte Spiel auf mobilen Geräten und auf dem PC zum Leben. Duellanten können den Geist von Yami Yugi, Seto Kaiba, Jaden Yuki und anderen beliebten Charakteren aus dem Yu-Gi-Oh!-Franchise aufleben lassen.

Die Yu-Gi-Oh!-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Kazuki Takahashi, der 1996 in der Zeitschrift SHUEISHA Inc.’s Weekly Shonen Jump veröffentlicht wurde und mittlerweile in Japan in der sechsten Staffel ausgestrahlt wird. 1998 von KONAMI zum ersten Mal als Videospiel veröffentlicht, genießt Yu-Gi-Oh! weltweit noch heute große Beliebtheit. KONAMI arbeitet weiterhin an der Entwicklung von neuen Inhalten zu Yu-Gi-Oh!, die den Spaß und die Spannung der Serie aufrecht erhalten.

Yu-Gi-Oh! Duel Links ist kostenlos im App Store für iPad, iPhone und iPod touch, via Google Play für Android und für PC über Steam erhältlich.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel