-1.4 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Januar 28, 2023

Spintires: MudRunner – American Wilds erscheint am 27. November 2018 für Nintendo Switch!

Nachdem Offroad-Fans sich bereits letzte Woche über die Ankündigung des Releases von Spintires: MudRunner – American Wilds für PC, PlayStation 4 und Xbox One am 23. Oktober 2018 freuen durften, können nun auch Nintendo Switch-Besitzer langsam die Motoren warm laufen lassen: Die erweiterte Version des beliebten Indie-Hits wird am 27. November 2018 erstmals auch auf dieser Plattform erhältlich sein.

Genau wie auf den anderen Plattformen wird Spintires: MudRunner – American Wilds für Nintendo Switch™ das Hauptspiel, alle bisher erschienenen DLCs sowie die neue American Wilds-Erweiterung in sich vereinen: Insgesamt also über 30 geländetaugliche Fahrzeuge, 60 Zusatzausstattungen, 10 einzigartige Sandbox- und 11 Challenge-Karten.

Insbesondere zwei neue von den rauen Landschaften Montanas, North Dakotas und Minnesotas inspirierte Sandbox-Karten, neue Herausforderungen, und, was vielleicht am wichtigsten ist, sieben der kultigsten Fahrzeuge bekannter US-Marken wie Hummer, Chevrolet und Western Star werden bei Spintires: MudRunner – American Wilds die Herzen passionierter Offroad-Fans höher schlagen lassen.

In der ungezähmten Wildnis warten matschiges Gelände, reißende Flüsse und andere Hindernisse, die dank der fortschrittlichen Physikengine des Spiels realistisch auf Gewicht und die Bewegung der Fahrzeuge reagieren, darauf, von virtuellen Offroad-Experten gemeistert zu werden. Nur mit Landkarte, Kompass, Winde und seinen Fahrkünsten ausgerüstet, startet der Spieler entweder solo oder im Koop-Multiplayer von Spintires: MudRunner – American Wilds mit bis zu drei weiteren Spielern in sein ganz persönliches Off-Road-Abenteuer.

Spintires: MudRunner – American Wilds wird ab 27. November 2018 für Nintendo Switch erhältlich sein. Bereits zuvor, am 23. Oktober 2018, erfolgt der Release des Spiels für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel