-0.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, Januar 27, 2023

DISSIDIA FINAL FANTASY NT: Neuer DLC-Charakter ab sofort verfügbar

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass Kam’lanaut, der vierte DLC-Charakter zu DISSIDIA FINAL FANTASY NT, ab sofort verfügbar ist.

Kam’lanaut erschien ursprünglich in FINAL FANTASY XI als Held des Volkes von Jeuno, verfolgte insgeheim aber größere und dunklere Ziele. In DISSIDIA FINAL FANTASY NT führt Kam’lanaut geschickt ein Schwert, das Elementschaden zufügt und mit jedem erfolgreichen Angriff stärker wird. Er kann auch die Macht seiner EX-Fähigkeit „Elementares Fokusfeld“ zur Erschaffung eines Gebiets um ihn herum einsetzen, in dem jeder Gegner, der es betritt, seine Kräfte verliert.

Den zugehörigen Trailer können Sie hier anschauen:

Kam’lanaut kann als eigenständiger DLC erworben werden, oder als Teil des Season Pass, welcher auch Vayne (FINAL FANTASY XII), Locke (FINAL FANTASY VI) und Rinoa (FINAL FANTASY VIII) sowie zwei weitere, noch kommende Charaktere bietet. Jeder Charakter erscheint mit zwei zusätzlichen Kostümen und Waffen. Der Season Pass enthält zudem einen digitalen Mini-Soundtrack mit Musik aus DISSIDIA FINAL FANTASY NT und der Arcade-Version von DISSIDIA FINAL FANTASY.

Außerdem steht allen Spielern ab sofort eine neue Map zur Verfügung. Die kultige Kampfarena von Insomnia aus FINAL FANTASY XV kann im Offline- und im Online-Modus gespielt werden. Das folgende Video zeigt die neue Arena im Spiel:

DISSIDIA FINAL FANTASY NT und der Season Pass sind für das PlayStation 4 erhältlich.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel