-3.1 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Februar 9, 2023

DIE OFFIZIELLE BEGLEIT-APP FÜR RED DEAD REDEMPTION 2

Versteckt euch vor dem Gesetz, jagt eure Feinde, findet den nächstgelegenen Gemischtwarenladen und andere wichtige Orte mithilfe der interaktiven Karte in der offiziellen Begleit-App für Red Dead Redemption 2.

Die Begleit-App für Red Dead Redemption 2 verbindet sich während des Spielens direkt mit eurer PlayStation 4 oder Xbox One und liefert in Echtzeit interaktive Informationen auf euer Smart Device – sie steht ab dem 26. Oktober auf iOS und Android zum Download zur Verfügung. Ihr könnt die Karte schwenken und zoomen, Wegpunkte setzen oder interessante Gebiete mit einer Berührung des Bildschirms markieren und euch so bei der Erkundung der riesigen offenen Welt von Red Dead Redemption 2 wertvolle Hilfe sichern.

Studiert neue Einträge und Illustrationen in Arthur Morgans Tagebuch, die dort erscheinen, wenn ihr im Story-Modus von Red Dead Redemption 2 voranschreitet.

Die App zeigt außerdem Arthur Morgans Kerne und Spielerwerte in Echtzeit auf eurem Mobilgerät an und erlaubt es euch, die Benutzeroberfläche des Spiels auf Wunsch komplett von eurem Fernsehbildschirm zu entfernen. Außerdem könnt ihr über die App Arthurs Tagebuch aus dem Spiel lesen und eure Statistiken im Social Club verfolgen. Die App enthält das vollständige digitale Spielehandbuch sowie eine optionale digitale Version des offiziellen Guides zu Red Dead Redemption 2 von Piggyback und mehr.

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel