3.5 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Februar 1, 2023

WG Fest 2018: Rock on und viele Neuigkeiten – diesen Samstag in Moskau

Diesen Samstag wird das schneebedeckte Moskau kochen: Das WG Fest 2018, das dritte, jährlich stattfindende Event für Fans der Wargaming-Titel und ihre Familien, wird die russische Hauptstadt spielend und rockend erobern. Im Expo-Centre am Krasnopresnenskaya Embankment werden 15.000 Gäste aus über 40 Ländern erwartet, um epische Turniere zu beobachten, für besondere Preise gegeneinander anzutreten, Spielpräsentationen mitzuerleben, die Entwickler zu treffen, Spaß in Unterhaltungszonen für jedes Alter zu haben und um ihre Köpfe im Takt der rockigen Klänge von Sabaton zu bangen.

Beim Wargaming Fest 2018 werden über 290 Mitarbeiter von Wargaming auf über 30.000 Quadratmetern die Gäste empfangen. Zum Programm gehören unter anderem:

  • Eine riesige Gaming-Zone mit über 450 Spielstationen für World of Tanks, World of Tanks Blitz, World of Tanks: Mercenaries, World of Warships, World of Warships Blitz, World of Warships Legends und Gods and Glory
  • 28 Unterhaltungs-Zonen für Spieleenthusiasten und ihre Begleitungen
  • Kompetitives Gaming auf der Bühne: Ein großes World of Tanks Spektakel – 15-vs.15 zwischen dem besten Clan der EU und dem besten Clan aus CIS, sowie das Finale des „Road to WG Fest with Rostelekom“-World of Tanks-Turniers im Format 3-vs.-3
  • Rock, Rap und Metal auf der Hauptbühne mit Headliner Sabaton, der schwedischen Power-Metal-Band, welche den Begriff „Battle Metal“ geprägt hat. Die Musiker von Sabaton sind selbst World of Tanks-Spieler und haben nicht nur ihre Konterfeis als Crew-Mitglieder, sondern auch ihren eigenen Panzer im Spiel!

Bald schon gibt es mehr über spannende Projekte von Wargaming für 2019!

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel