7 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, September 29, 2022

SWORD ART ONLINE: Memory Defrag startet Kampagne zur Feier des 2. Jahrestags

BANDAI NAMCO Entertainment Inc. gibt bekannt, dass das Mobile-Action-RPG SWORD ART ONLINE: Memory Defrag seinen zweiten Jahrestag mit einer fortwährenden Kampagne feiert, die am 1. Februar 2019 begonnen hat und eine ganze Reihe von Login-Boni und Spiel-Upgrades bietet.

Die größten Besonderheiten, die im Rahmen der Kampagne eingeführt wurden, sind die Verbesserungen am Gilden-System von SWORD ART ONLINE: Memory Defrag.

Außerdem umfasst die Kampagne folgende Neuerungen:

Gilden-Missionen:

  • Durch das Abschließen von Missionen können die Spieler 4×4-Karten im Bingo-Stil ausfüllen, um sich Abschlussbelohnungen zu verdienen.
  • Mehrspieler-Missionen werden zusammen mit monatlichen Gilden-Missions-Updates während der Kampagne eingeführt.

Hintergrund-Anpassung:

  • Kommandanten und Vize-Kommandanten können den Hintergrund ihrer Gilden-Seiten verändern – Hintergründe können bei Col im Gilden-Shop erworben werden.
  • Spieler können außerdem Hintergründe aufwerten, indem sie spezielle Belohnungen verwenden, die sie durch Gilden-Missionen erhalten. Verbesserte Hintergründe bieten vorteilhafte Effekte während Quests.

Als weiteren Bonus erhalten Spieler, die sich während der Jahrestags-Kampagne im Spiel anmelden, garantiert einen Fünf-Sterne-Charakter (oder höher), sowie eine Vier-Sterne-Waffe (oder höher) beim Erkunden. Außerdem haben diejenigen, die sich an mehreren Tagen anmelden, die Gelegenheit, Sechs-Sterne [Noble Integrity Knight] Alice und bis zu 100 Memory-Diamanten (25 pro Tag) als Geschenk zu erhalten. Die Kampagne zum 2. Jahrestag läutet ebenfalls die Rückkehr der Break Battles ein, in denen die Spieler für besondere Belohnungen im Zeitlimit eine Reihe aufeinanderfolgender Quests absolvieren müssen.

SWORD ART ONLINE: Memory Defrag ist als kostenloser Download im App Store, auf Google Play und im Amazon Appstore erhältlich.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel