8.8 C
Bundesrepublik Deutschland
Samstag, Oktober 1, 2022

Die neuen MEDION TVs können mehr als nur gut auszusehen

Die neue TV-Reihe von MEDION besticht nicht nur mit gewohnter Qualität, sondern zeigt auch, dass sich MEDION das Feedback seiner Kunden zu Herzen genommen hat. So garantieren die Geräte der neuen Linie an Smart-TVs nicht nur eine riesige Filmauswahl durch die vorinstallierten Netflix und Amazon Prime Video Apps, sondern überzeugen durch ein komplett neues User Interface, welches die Menüführung in Kombination mit der neuen Fernbedienung noch intuitiver und einfacher macht.

Ein absolutes Highlight der neuen MEDION TV-Linie ist das MEDION LIFE X16503 Smart-TV mit einer Bildschirmdiagonale von 163,9 cm (65‘‘). Die HDR- und Dolby Vision-Technologien sorgen dabei durch den erweiterten Kontrastumfang für eine natürliche und originalgetreue Bildwiedergabe. Das UHD-TV mit LED-Backlight-Technologie beeindruckt außerdem nicht nur mit einer scharfen Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln im 16:9 Format, sondern auch mit einer außerordentlichen Bildqualität dank eines MPI (Motion Picture Index) von 1.200. Darüber hinaus liefert der integrierte Subwoofer mit DTS-Sound einen atemberaubenden Klang, der für ein echtes Kinoerlebnis sorgt und dank seines schlanken Designs ist der MEDION X16503 ein echter Hingucker in jedem Wohnzimmer.

Der MEDION X16503 ist dabei nur eines von fünf neuen Smart-TVs, die im Laufe der nächsten Zeit im MEDION Shop erhältlich sein werden. Egal ob 40‘‘, 43‘‘, 49‘‘, 55‘‘ oder 65‘‘: MEDION-Kunden finden in dieser neuen Serie den perfekten Fernseher für sich. Alle Smart-TVs verfügen dabei über ein neues, verbessertes User Interface, welches die Bedienung noch einfacher und besser macht. Die vorinstallierten Netflix und Amazon Prime Video Apps sorgen für eine riesige Filmauswahl.

Zusätzlich zu diesen Highlights überzeugen die TVs der neuen Reihe von MEDION auch mit den üblichen hohen Standards. Über den LAN Anschluss oder das integrierte WLAN Modul werden die LCD-TVs zu modernen, internetfähigen Smart-TVs. Filme, Musik oder Fotos können so in Verbindung mit der AVS (Audio Video Sharing)-Funktion im heimischen Netzwerk auf den Fernsehern abgespielt werden. Mit der Wireless Display Funktion lassen sich darüber hinaus bequem Inhalte oder gar der gesamte Bildschirm vom Smartphone oder Tablet auf die TVs spiegeln. Zugriff auf topaktuelle Nachrichten, Mediatheken, oder Spiele ermöglichen das Medienportal und der integrierte Internetbrowser.

Hinzu kommen HD Triple Tuner, um digitales Fernsehen in HD-Qualität via Kabel, Satellit und terrestrisch via DVB T2-HD zu empfangen, ohne dass weitere Receiver nötig sind. Mit einem entsprechenden CI+ Modul und einer Smart Card bietet die CI+ Schnittstelle Zugang zu verschlüsselten Programmen. Drei HDMI Anschlüsse mit HDCP 2.2-Entschlüsselung ermöglichen den Anschluss mehrerer externer Geräte und die Einstufung in die Energieeffizienzklassen von A+ bis A++ garantiert einen stromsparenden und kostengünstigen Betrieb des ausgewählten Smart-TVs.

Alle Fernseher der neuen TV-Linie lassen sich bequem mithilfe der kostenlosen MEDION Life Remote App per Smartphone oder Tablet steuern, was eine noch komfortablere Bedienung des Medienportals per Wisch- und Touch-Gesten ermöglicht. Die für iOS und Android erhältliche Anwendung bietet Zugriff auf alle zentralen Funktionen des Ultra-HD-TV und kann kostenlos im App Store von Apple bzw. im Google Play Store heruntergeladen werden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
101FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel