-0.3 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Januar 30, 2023

Bear With Me erhält neue Episode, die Complete Collection erscheint Juli 2019

Indie Publisher Modus Games und Entwickler Exordium Games kündigen Bear With Me: The Lost Robots an, ein Sequel zur preisgekrönten Bear With Me-Serie. Der Titel wird am 9. Juli 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC (Steam) erscheinen. Eine Mobile-Version ist ebenfalls für 2019 geplant.

Der Ankündigungs-Trailer kann über diesen Link abgerufen werden:

Point-and-Click-Adventure-Fans, die die bisherigen Episoden verpasst haben, können mit der Bear With Me: The Complete Collection die Teile 1-4 zusammen erwerben. Die Sammlung erscheint zum Preis von 14,99 Euro auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch, PC und für die mobilen Plattformen. Die Steam-Version wird exklusiv ein digitales Artbook und den Soundtrack enthalten.

In Bear With Me: The Lost Robots übernimmt der Spieler die Kontrolle über Flint, der Bruder, dessen mysteriöses Verschwinden die Schlüsselrolle in den drei Kernepisoden spielt. Die Handlung von The Lost Robots geht in die drei Hauptepisoden über und enthüllt zahlreiche neue Aspekte der gesamten Serie. Die Prequel-Episode kostet 4,99 Euro.

Die drei Hauptepisoden erzählen die Geschichte der beiden Detektive Amber und Ted E. Bear, die mit scharfzüngigen Kommentaren nach Hinweisen suchen, Rätsel lösen und Verdächtige ins Kreuzverhör nehmen, um das Geheimnis um Flints Verschwinden zu lüften. Das Duo sieht sich immer wieder mit Gefahren und mysteriösen Vorgängen konfrontiert, die sich um einen “Mann in Rot” drehen, der für etliche Feuer verantwortlich sein soll. Um wieder mit Flint vereint zu sein, muss sich Amber surrealen und düsteren Situationen stellen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
100FollowerFolgen
1,520AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel