-0.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Freitag, Dezember 2, 2022

Neuer AMD Wraith Prism Kühler mit Razer Chroma kompatibel

Razer, die global führende Lifestyle-Brand für Gamer, und AMD, Hersteller von leistungsfähigen Computer-, Grafik- und Visualisierungstechnologien, geben bekannt, dass der AMD Wraith Prism-Kühler mit RGB LED-Beleuchtung ab seiner Veröffentlichung Razer Chroma unterstützen wird. Der AMD Wraith Prism ist im Bundle mit der 3. Generation von AMD Ryzen 7 and 9 Desktop-Prozessoren enthalten. Dank der Razer Chroma Connect-Initiative wird der Wraith Prism vollständig mit Razer Synapse 3 kompatibel sein – und ist damit anpassbar sowie synchronisierbar und mit der Beleuchtung von Razer-Peripherie und -Laptops kompatibel.

Nutzer können die Beleuchtung des Wraith Prime-Kühlers mit ihrem Chroma-kompatiblem Set-up synchronisieren. Sie wählen aus über 16,8 Millionen Farben für alle Geräte, definieren Farbwellen von der Tastatur bis hin zum PC-Gehäuse oder nutzen eine der vielen anderen vordefinierten RGB-Beleuchtungs-Presets. Reaktive Ingame-Beleuchtung wertet das Spielerlebnis mit automatischen Farbeffekten zusätzlich auf.

Das Razer Chroma Connect Programm ist eine Initiative zwischen Razer und diversen Hardware-Herstellern, um synchronisierte RGB-Beleuchtung auf ein breites Portfolio von unterschiedlichen Komponenten (Speicherlösungen und Motherboards), Peripherie (Tastaturen und Mäuse) und in die räumliche Umgebung zu bringen. Auch andere Marken sind mit Chroma Connect kompatibel, darunter MSI, ASRock, Thermaltake und Lian Li. Die komplette Liste ist hier zu finden: https://www2.razer.com/chroma-workshop/connected-devices

Jeder Ryzen 7 und 9 Desktop-Prozessor der 3. Generation in der Boxed-Version wird im Bundle mit dem Wraith Prism ausgeliefert:

  • AMD Ryzen 7 3700X
  • AMD Ryzen 7 3800X
  • AMD Ryzen 9 3900X
  • AMD Ryzen 9 3950X (erscheint im September 2019)

Der Wraith Prism ist außerdem im Bundle mit dem jüngsten AMD Ryzen 7 2700X erhältlich.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel