0.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Montag, Dezember 5, 2022

Crash Team Racing Nitro-Fueled dreht im nächsten Runde

Am 2. August wird Crash Team Racing Nitro-Fueled mit der Veröffentlichung der zweiten kostenlosen Grand Prix-Saison “Ganz zurück” prähistorisch.

Oha, da hat Cortex den Finger wohl etwas zu lange auf der Rückspultaste gelassen. Dadurch hat er Baby-Varianten von Crash und Coco erschaffen, die in dieser Saison als spielbare Charaktere am Boxenstopp zu finden sind! Aber lasst euch nicht von den Schnullern ablenken, sondern stürzt euch ins urzeitliche Flair des Ganz zurück-Grand Prix und schaltet das beliebte Zeitmaschinen-Kart Probulot 2000 aus Crash Tag Team Racing am Boxenstopp frei. In dieser Saison können die Spieler Herausforderungen meistern und ihre Nitro-Anzeige füllen, um 18 neue Objekte zu verdienen. Ein echtes Highlight unter den Belohnungen ist der neue CTR-Rennfahrer Baby T, der seit Crash Bandicoot 3: Warped die Herzen im Sturm erobert.

Mit Crash als verrückter Wissenschaftler, Säbelzahn-Pura, Steinzeit-Dr. N. Tropy und anderen erhaltet ihr auch neue Skins am Boxenstopp. Und wenn euch die Konkurrenz zu sehr auf die Pelle rückt, schüchtert sie einfach mit neuen Kart-Anpassungsobjekten wie den flammenden Lavagestein-Reifen ein. Diese primitiven Räder werden euren Gegnern schon einheizen!

Zu guter Letzt hat sich das Team von Beenox mit der neuen Strecke “Prähistorischer Spielplatz” selbst übertroffen. Hier fahrt ihr Rennen in einer epischen jurassischen Welt, vorbei an überdimensionierten Pflanzen und stürmischen Geysiren und durch Höhlen voller rätselhafter Wandmalereien. Und natürlich dürfen auch die Dinosaurier nicht fehlen! Mit dem Grand Prix hat Crash Team Racing Nitro-Fueled eine neue Spur eröffnet, um euch immer wieder neue Inhalte rund um eure geliebten Kartrennen zu liefern.

Crash Team Racing Nitro-Fueled ist bereits für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch verfügbar.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel