1.2 C
Bundesrepublik Deutschland
Donnerstag, Dezember 1, 2022

FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers alles zu Patch 5.05

Die heutige Veröffentlichung von Patch 5.05 für FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers verspricht neue Herausforderungen und spannende Inhalte für Spieler, um ihr Abenteuer in der ersten Splitterwelt fortzuführen. Dieses jüngste Update wartet mit einer noch schwierigeren Version des kürzlich veröffentlichten Raids „Edens Erwachen“ auf. Außerdem gibt es einen neuen Dungeon zu erforschen, sowie weitere Syntheserezepte und Gegenstände, die es zu erstellen und entdecken gilt.

Patch 5.05 enthält die folgenden neuen Inhalte und Updates:

  • Hochstufiger Raid: „Edens Erwachen (episch)“ – Spieler, die es auf eine größere Herausforderung abgesehen haben, können diese Reihe von ultraschweren Endgegnerkämpfen in Angriff nehmen.
  • Schatzsuche-Dungeon: „Die Verliese von Lyhe-Ghiah“ – Bis zu acht Spieler können sich zusammenschließen und diesen neuen instanziierten Dungeon erkunden. Dabei können sie mit ein bisschen Glück seltene und einzigartige Belohnungen ergattern.
  • Neue Allagische Steine: „Phantasmagorie“ – Mit dieser neuen Währung, eine Vergütung für den Abschluss bestimmter Inhalte, können brandneue Ausrüstungsgegenstände für Krieger und Magier erstanden werden.
  • Neue Syntheserezepte – Inklusive einer Überarbeitung der Gesellschaftsprojekte und Tauchbooterkundung.
  • Anpassung von Kampfkommandos – Einige Änderungen zum Ausbalancieren verschiedener Jobs wurden vorgenommen.
  • Neues Mobiliar, Gegenstände, Reittiere, Begleiter und mehr.

Darüber hinaus wird das alljährliche saisonale Ereignis des Mondfeuer-Reigens am 7. August wiederkehren und Sommerspaß für alle Spieler mit sich bringen. Indem Spieler Aufträge des Ereignisses abschließen, können sie sich Belohnungen in Hülle und Fülle schnappen. Weitere Einzelheiten über dieses bevorstehende Event werden bald preisgegeben.

Die kompletten Details zu Patch 5.05 können hier eingesehen werden: https://de.finalfantasyxiv.com/lodestone/topics/detail/669338a71ce35bf98f3f7e69d16f11c86bc4af50

Einen Vorgeschmack auf die von Kritikern gefeierte Geschichte von FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers gibt es im Veröffentlichungstrailer hier:

Die kostenlose Testversion von FINAL FANTASY XIV Online lädt neue Spieler dazu ein, Zugang zu allen verfügbaren Inhalten bis Stufe 35 zu erhalten, bis zu acht Charaktere zu erstellen, und die spielbaren Völker, Klassen und Jobs ohne Beschränkung der Spielzeit zu erleben. Neue Spieler, die die kostenlose Testversion ausprobieren wollen, können sich hier anmelden: http://freetrial.finalfantasyxiv.com/de/

Spieler haben des Weiteren die Gelegenheit, die Abenteuergeschichten: Stormblood zu erstehen, um das Hauptszenario der Stormblood-Eiweiterung bis zu Patch 4.56, „A Requiem for Heroes“, abzuschließen. Abenteuergeschichten sind zudem für jeden Job erhältlich (mit Ausnahme von Revolverklinge, Tänzer und beschränkte Jobs), womit spezifische Jobs eines einzelnen Charakters sofort auf Stufe 70 erhöht werden können.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel