1.6 C
Bundesrepublik Deutschland
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Gameplay gibt Einblick in die Welt von GreedFall

GreedFall, das neueste Rollenspiel von Spiders, nimmt Spieler mit auf eine Reise auf die mysteriöse und unerforschte Insel Teer Fradee. Dort schmieden die Helden ab dem 10. September 2019 auf PlayStation®4 und Xbox One ihr eigenes Schicksal. Der heutige Trailer von Spiders und Focus Home Interactive gewährt einen umfangreichen Einblick in das Gameplay und die Welt von GreedFall. Beim virtuellen Rundgang lernt der Zuschauer die zahlreichen Features kennen, die GreedFall zu einem Core-RPG machen, dessen Herzstück die Entscheidungen der Spieler sind.

Die Charaktererstellung sowie die Start-Auswahl der Fähigkeiten, Attribute und Talente ist nur der Anfang: Spieler können ihren Weg als hoch spezialisierte Profis beschreiten oder ihre Abenteuer als Allround-Talent in der unerforschten Welt Teer Fradees erleben. Darüber hinaus erlaubt das umfangreiche Crafting-System die Anpassung der eigenen Ausrüstung, um Aussehen und Charakterwerte dem eigenen Spielstil anzupassen.
Ob sie ihre Gegner mit schweren Waffen niederschlagen wollen oder lieber filigran und gekonnt mit dem Degen fechtend die Angriffe der Feinde austänzeln – die Entscheidung liegt immer in der Hand des Spielers.

Zusätzlich bietet sich natürlich im Kampf immer die Möglichkeit auf fiese Fallen oder mächtige Magie zurückzugreifen. Gefolgsleute und Mitstreiter kämpfen zwar Seite an Seite mit den Spielern, verfolgen dabei aber alle ihre ganz eigenen Ziele. Entscheidungen, die sie nicht mittragen wollen oder Taten, die ihnen missfallen, beschädigen die Loyalität gegenüber dem Helden und können diese auch vollständig zerstören.

GreedFall erscheint am 10. September 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC und kann bereits für alle Plattformen vorbestellt werden.

Charbel Danho
Charbel Danhohttps://www.charbel.de
Zugegeben, ich könnte wie die meisten anfangen und erzählen, dass ich schon seit über 35 Jahre ein leidenschaftlicher Zocker bin und schon mitte der 80er mit dem Commodore 64 angefangen habe zu spielen, später dann mit PC, Atari und Nintendo groß geworden bin, was dann mit dem Erscheinen der PlayStation und Xbox auch fortgesetzt wurde. Wichtig zu wissen ist aber, dass mein frühe Befassung mit diesem Bereich mich zu dem gemacht hat was ich heute bin. Ich habe mein Hobby zum Beruf machen können und habe bei ProMarkt, Media Markt, Saturn und später noch bei Conrad Electronic gearbeitet. Durch meine Wirken in diesen Bereich und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Multimedia und Technik in verschiedenen Bereichen wie z.b. Haushalt, Hifi, Kabel & Sound, Car Technik, PC & Konsolen, Musik & Filme, Spielwaren, Hardware & Software sowie Games und Smartphones habe ich entsprechend viel Erfahrung sammeln können um sie hier mit euch zu teilen. Sein Hobby zum Beruf zu machen reicht meiner Meinung nach nicht aus, sondern gibt uns nur ein Fundament, eine Basis anderen zu helfen, die nur durch Arbeit, lange Erfahrung und Weiterbildung ausgebaut wird.

Ähnliche Artikel

Bleibt Verbunden

1,289FansGefällt mir
102FollowerFolgen
1,510AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Neueste Artikel